www.laendlejob.at

Zimmerer Vorarbeiter (m/w)

Vorarlberg | Anzeigen-ID: 2319906
Dieses Jobangebot wurde vor 8 Tagen veröffentlicht
Wir sind ein über die Grenzen hinaus bekannter Holzbaubetrieb im Bregenzerwald. Mit dem eigens entwickelten und patentierten DiagonalDübelholz® realisieren wir Holzbauten aller Art und Größen. Ein leistungsstarkes Mitarbeiterteam sorgt für Innovationskraft sowie hohe Kundenorientierung und trägt zu kontinuierlichem Wachstum bei.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir
 
 

Zimmerer Vorarbeiter (m/w)

  Alberschwende, Österreich

Was Du bei uns hast

  • Kollegiales Betriebsklima
  • 65% statt 50% Überstundenzuschlag
  • Bezahltes Mittagsessen
  • Ausbildungs- und Aufstiegschancen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten

Dein Profil

  • Führungskompetenz im Team
  • Teamplayer
  • Pflichtbewusst und zuverlässig
  • Erfahrung als Vorarbeiter

Unser Angebot

Unsere Mitarbeiter machen uns zu dem, was wir sind. Denn nur wer sich wohl fühlt, kann sich frei entfalten. Neben interessanten Projekten, vorbildlicher Führungsqualität und vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Dir für diese Position eine garantierte Überbezahlung zum Kollektivvertrag je nach Berufserfahrung und Qualifikation.
Kontakt anzeigen

Kontakt

Rhomberg Gruppe

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Servicetechniker / Instandhalter Elektrik (m/w)

Alpla Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG

Servicetechniker / Ins...
Vorarlberg


Teamleiter Fertigungssteuerung (m/w/x)

Zumtobel Group AG

Job Description Sie übernehmen die fachliche un...
Bezirk Dornbirn


Maurer / Schaler im Hochbau (m/w)

Hilti & Jehle GmbH

IHR AUFGABENGEBIET:: einfache und komplexe Sch...
Feldkirch (Oberes Rheintal)


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt

Info

Rhomberg Bau GmbH
Rhomberg Bau GmbH

Mariahilfstraße 29, 6900 Bregenz

http://www.rhomberg.com

Im Bauen zu Hause Im Geschäftsbereich Bau ist die Rhomberg Gruppe als Komplettanbieter tätig und bietet Lösungen und Leistungen für alle Phasen im Lebenszyklus von öffentlichen und privaten Gebäuden. Dieser ganzheitliche Zugang stellt nicht nur eine Optimierung von Kundennutzen und Lebenszykluskosten...

weiterlesen >>