www.laendlejob.at

Verwaltungsassistent(in) im Zollamt Feldkirch Wolfurt

Feldkirch, Österreich, Bezi... | Anzeigen-ID: 2410194
Dieses Jobangebot wurde vor 30 Tagen aktualisiert

Das Finanzressort zählt mit rund 11.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in ganz Österreich
zu einem der größten Verwaltungszweige im öffentlichen Bereich. Hier zu arbeiten bedeutet
in einem der spannendsten Bereiche der öffentlichen Verwaltung tätig zu sein.

Das Zollamt Feldkirch/Wolfurt bildet drei Lehrlinge für den Lehrberuf Verwaltungsassistent/in im Zollamt Feldkirch Wolfurt aus.



Wertigkeit/Einstufung: Lehrlinge

Dienststelle: ZA Feldkirch Wolfurt

Dienstort: Feldkirch

Vertragsart: Befristet

Beschäftigungsausmaß: Vollzeit

Beginn der Tätigkeit: 01.09.2020

Monatsentgelt/bezug mindestens: € 620,- im ersten Lehrjahr

Referenzcode: BMF-19-0827

Aufgaben und Tätigkeiten

  • Erledigen des Posteingangs und Postausgangs
  • Sachlich und sprachlich korrektes Formulieren und formgerechtes Anfertigen von Texten sowie Erstellen sonstiger Schriftstücke aufgrund von Vorgaben
  • Führen von Beständen (Vorräte, Büromaterial, Dokumente, Einrichtungen, usw.)
  • Durchführen von Arbeiten im Zahlungsverkehr und Führen kleiner Kassen
  • Durchführen von Arbeiten im Zusammenhang mit der Buchführung, Personalführung und sonstigen Verwaltungsangelegenheiten
  • Koordinieren und Überwachen von Terminen, Vor- und Nachbereiten von Besprechungen, Sitzungen und Reisen sowie Führen der entsprechenden Akten - Anmelden, Informieren und Betreuen von Besucher/inne/n, Kund/inn/en und Parteien.
  • Bearbeiten, Registrieren von Daten und Informationen, Erstellen statistischer Übersichten sowie Archivieren von Schriftstücken.
  • Ihr Einsatzgebiet wird sich vom Team Organisation ausgehend phasenweise auch auf andere Tätigkeitsfelder des Zollamtes erstrecken.
  • Sie werden während Ihrer Arbeitszeit ein sehr breites Spektrum der Zollverwaltung kennenlernen.


Verpflichtend:

  • Österr. Staatsbürgerschaft oder die Staatsangehörigkeit eines Landes, dessen Angehörigen Österreich aufgrund eines Staatsvertrages im Rahmen der europäischen Integration dieselben Rechte für den Berufszugang zu gewähren hat wie österreichischen Staatsbürger/inne/n
  • Unbescholtenheit
  • Abschluss der allgemeinen Schulpflicht bzw. den zu erwartenden positiven Abschluss der allgemeinen Schulpflicht zum Ende des Schuljahres 2019/2020
  • Höchstalter 17 Jahre (der 18. Geburtstag darf nicht vor dem 31. August 2020 liegen)
  • gute EDV-Kenntnisse


Bewerbungsunterlagen, Verfahren und Sonstiges
Mit der Bewerbung erklären sich die Bewerberinnen und Bewerber bereit, sich einem
Auswahlverfahren zu unterziehen. Es sind nur Online-Bewerbungen zulässig (www.bmf.gv.at/Jobs).
Es besteht die Möglichkeit zur Absolvierung einer Lehre mit Matura (Details siehe: www.lehremitmatura.at)

Befristung: Lehrzeit (drei Jahre)

Kontaktinformation
Wenn Sie weitergehende Fragen zur Lehrlingsausbildung in der Finanzverwaltung haben, freuen wir uns auf Ihren Anruf unter +43 50233 576304 (Ausbildungsleiter Peter Giesinger) von Montag bis Freitag 08.00 bis 12.00 Uhr.

DVR 0000078

Die Lehrlingsentschädigung für die Lehrstellen als Lehrlinge für den Lehrberuf Verwaltungsassistent/in Zollamt Feldkirch Wolfurt beträgt 620,00 EUR brutto pro Monat.

Zurück zur Ergebnisseite
Kontakt anzeigen

Kontakt

ländlejob.at Lehrstellen