Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
www.laendlejob.at

Strategischer Einkäufer für indirekte Materialbeschaffung und Dienstleistungen

Bezirk Dornbirn | Anzeigen-ID: 2393784
ZumtobelGroup
Zumtobel

Die Zumtobel Group ist ein internationaler Lichtkonzern und ein führender Anbieter von innovativen Lichtlösungen, Lichtkomponenten und den dazugehörigen Services. Mit ihren Kernmarken Zumtobel, Thorn und Tridonic bietet die Unternehmensgruppe ihren Kunden in aller Welt ein umfassendes Produkt- und Serviceportfolio.

Ihre Aufgabe

  • Sie sind verantwortlich für die Generierung von Skaleneffekten durch die Konsolidierung des Lieferantenportfolios und konsequente Verhandlungen, um eine konstante und kontinuierliche Kostensenkung des lokalen Einkaufvolumens zu gewährleisten.
  • Sie schaffen eine wettbewerbsfähige Beschaffungsumgebung durch Benchmarking und stellen so ein optimales Niveau der Gesamtgeschäfts- und Prozesskosten sicher.
  • Sie unterstützen die Umsetzung globaler Rohstoffstrategien und managen diese vor Ort. Für lokale Rohstoffe erstellen Sie eigenständig Einkaufsstrategien und setzen diese anschließend um. Darüber hinaus führen Sie regelmäßig Marktanalysen durch, um weitere Initiativen zur Kostenoptimierung zu entwickeln.
  • Sie sind verantwortlich für die Entwicklung wettbewerbsfähiger lokaler Lieferantenportfolios und für die kontinuierliche Bewertung der lokalen Lieferantenbasis mit Schwerpunkt auf Qualität, Logistik und Serviceleistung sowie Kundenservice-Level und die Gewährleistung einer kontinuierlichen Leistungsverbesserung.
  • Sie sind damit betraut, die Dynamik des lokalen Beschaffungsnetzwerks für "Not Product Re-related" (NPR) Güter zu überwachen, die Stärken des Beschaffungsnetzwerks zu entwickeln und bestehende Schwächen zu korrigieren.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische oder betriebswirtschaftliche Ausbildung und haben nachweislich einschlägige Berufserfahrung im strategischen Einkauf.
  • Sie verfügen sowohl über technisches als auch kaufmännisches Wissen und haben Erfahrung in der Marktforschung.
  • Darüber hinaus verfügen Sie über erste Projekt- und Prozessmanagement-Erfahrungen.
  • Sie verfügen über Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und Kostenbewusstsein.
  • Sie verfügen über strategisches und analytisches Denken.
  • Sie überzeugen uns mit Ihren verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnissen.
  • Sie sind versiert im Umgang mit SAP/MS-Office-Anwendungen.
  • Sie verfügen über juristische Grundkenntnisse.
  • Sie bringen Reisebereitschaft (international) mit.

Das klingt für Sie nach einer reizvollen Führungs- und Fachaufgabe? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Gesetzlich verpflichtender Hinweis: Basierend auf dem kollektivvertraglichen vorgeschriebenen Mindestgehalt (bei 38,5 Wochenstunden) von € 45.906,70 /p.a. orientiert sich das tatsächliche Gehalt für diese Position an der beruflichen Qualifikation und Erfahrung.

Bewerbungen an

Daniela Struth-Grienwald

+43 664 80892 2385


Gut für Ihre Karriereplanung
Gemeinsam entdecken wir neue Arbeitsfelder. Unser Mentoring Programm unterstützt Sie bei der Entfaltung Ihres Potenzials.

Internationale Perspektive
Werden Sie Teil eines Netzwerks aus Kreativität und Hightech; Verwirklichen Sie Ihr Potenzial in einem Ecosystem aus multinationalen und interkulturellen Teams.

Work-Life-Balance
Flexible Arbeitszeitmodelle und Sabbaticaloptionen ermöglichen Ihnen Harmonie zwischen Work und Life zu schaffen.

Offene und respektvolle Kultur
Arbeiten bei der Zumtobel Group bedeutet, Teil einer offenen Unternehmenskultur zu sein, basierend auf den Werten des Gründers Dr. Walter Zumtobel.


Zurück zur Ergebnisseite
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren
Kontakt anzeigen

Kontakt

Zumtobel Group AG