Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
www.laendlejob.at

Psychologin / Psychologe 50% oder 100% (Karenzvertretung) in Dornbirn

Bezirk Dornbirn (6850 Dornbirn, Österreich)
Dieses Jobangebot ist vor 3 Tagen ausgelaufen Anzeigen-ID: 2541547

Mit Wirksamkeit vom 02.09.2024 gelangt die Planstelle einer Schulpsychologin /eines Schulpsychologen (Entlohnungsgruppe v1, Karenzvertretung) mit einem Beschäftigungsausmaß von 50% oder 100% an der Schulpsychologischen Beratungsstelle Dornbirn, Marktplatz 5, 6850 Dornbirn, zur Nachbesetzung.

Das monatliche Mindestentgelt beträgt € 3.590,30 brutto und erhöht sich durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entlohnungsbestandteile.

Aufgaben und Tätigkeiten

  • Beratung und Begleitung von Schüler/innen, Eltern, Lehrer/innen
  • Krisenmanagement/Krisenintervention
  • Einzel- sowie Gruppenarbeit
  • Psychologische Förderung, Betreuung und Behandlung
  • Kooperation und Koordination mit schulischen und außerschulischen Beratungs- und Therapieeinrichtungen

Wir bieten Ihnen

  • eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Arbeit
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • regelmäßige Supervision, Intervision und interne als auch externe Fortbildungen
  • Arbeit in einem engagierten Team
  • Gleitzeitmodell an Schul- und Ferienzeiten angepasst
  • Zuschüsse für das Mittagessen
  • Corporate Benefits (Rabatte für Mitarbeiter/innen)

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Abgeschlossenes Psychologiestudium (mind. Magister- bzw. Masterniveau)
  • Klinische/r Psycholog/in (Ausbildung abgeschlossen bzw. Abschluss in nächster Zeit geplant) erwünscht
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen von Vorteil
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Kooperation mit Verantwortlichen im Schulsystem, Behörden und Institutionen im Wirkungsbereich der Beratungsstelle
  • Schlüsselqualifikationen: Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit und Anpassungsfähigkeit an häufig wechselnde Anforderungen in emotional belastenden Situationen

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte samt Lebenslauf und Foto unter Anführung der Geschäftszahl 800000.11/0049-BD-VBG/2024 an [email protected] und [email protected]. Die Bewerbungsfrist endet mit 21.05.2024.

Falls Sie mehr Informationen wünschen oder Fragen haben, sind wir gerne für Sie da. Bitte wenden Sie sich an MMag. Sabine Ammann unter 05574/4960-210 oder [email protected].

Zurück zur Ergebnisseite
Arbeitgeberscore

3.7 von 5

Basierend auf 6 Bewertungen
Kontakt anzeigen

Kontakt

Bildungsdirektion für Vorarlberg

Alle Jobs dieser Firma
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren
Rudolf Ölz Meisterbäcker GmbH & Co KG