www.laendlejob.at

ProzessmanagerIn inkl. Prozessautomation

Bezirk Bregenz | Anzeigen-ID: 2388635
Dieses Jobangebot wurde vor 27 Tagen veröffentlicht
Raiffeisen ist nicht irgendetwas. Raiffeisen ist die Nummer 1 der österreichischen Banken. Raiffeisen ist die größte Bankengruppe Vorarlbergs. Raiffeisen ist Genossenschaft, ist mehr als eine Bank, ist nachhaltig und vielfältig, herausfordernd und fördernd. Raiffeisen ist ausgezeichnet. Als Bank, als Arbeitgeber, als Mitgestalter – Raiffeisen ist Mit.Einander.
ProzessmanagerIn inkl. Prozessautomation
Ihre Hauptaufgaben:
  • Sie analysieren bestehende Prozesse, erarbeiten und konzipieren mit den Fachabteilungen neue Prozessabläufe und begleiten Changeprozesse. In der Auftragsklärung stehen Sie in engem Kontakt mit den betroffenen Fachexperten der Raiffeisenlandesbank Vorarlberg.
  • Sie verantworten maßgeblich den Auf- und Ausbau des Prozessmanagements inklusive Prozesslebenszyklus im Unternehmen.
  • Als Fachexperte bringen Sie Vorschläge für Optimierungen ein, setzen die Prozesse mit den Fachbereichen um und dokumentieren diese. Sie beraten Fachabteilungen hinsichtlich bankinterner Prozesse und zu Prozessen, die unsere Endkunden betreffen.
  • Sie betreuen und entwickeln spezifische Softwaretools. Zur Optimierung und Automatisierung nutzen Sie Workflow- und RPA-Tools.
Unsere Anforderungen:
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene fachspezifische Ausbildung und haben dabei auch Kenntnisse im Auf- und Ausbau von Prozessmanagement erworben. Praktische Erfahrungen sowie Methodenkompetenz des Prozessmanagements wie auch in der End-to-end Automatisierung runden Ihr Profil ab.
  • Sie gehen an Themenstellungen sehr analytisch, strukturiert und lösungsorientiert heran. In Ihren Optimierungsvorschlägen und Ausarbeitungen kommt Ihr gesamtheitliches Denken zum Ausdruck.
  • Sie sind ein Organisationstalent, haben den Blick für das Wesentliche und bringen eine entsprechende Ausdauer in der Bearbeitung von Themen mit.
  • Sie sind sehr kommunikationsstark, begegnen Ihren Gesprächspartner auf Augenhöhe und moderieren gerne auch Gruppen und Teams.
Unsere Gehaltsbandbreite beginnt bei einem Mindestjahresbruttoentgelt von 64.220,00 EUR.
Ihre Kontaktperson:
Mag. Carmen Mattweber-Natter,
T: +43 5574 405 656

Kategorie: Projektmanagement, ProzessmanagementBanking, Versicherung, Immobilien

Führerschein: Nicht erforderlich

Aktivierungsdatum: 14.11.2019

Arbeitsort: Bezirk Bregenz

Zurück zur Ergebnisseite
Direktbewerbung
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren
oa.sys baut gmbh
Raiffeisenbankengruppe Vorarlberg
Kontakt anzeigen

Kontakt

Raiffeisenbankengruppe Vorarlberg