Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
www.laendlejob.at

Projektleiter Gebäude- und Umweltmanagement mit Entwicklungsperspektive (m/w/d) - Vollzeit

Thüringerberg, Österreich, ... | Anzeigen-ID: 2453809
Dieses Jobangebot ist vor 23 Tagen ausgelaufen

Wen suchen wir?

Du bist bereit, zukünftig eine verantwortungsvolle Führungsrolle zu übernehmen, in der Du die Steuerung der Prozesse und Aufgaben im Bereich Facility Management proaktiv mitgestalten kannst? Wir suchen einen motivierten Projektleiter für Gebäude- und Umweltmanagement (m/w/d) für unser Produktionswerk in Thüringen zum ehestmöglichen Eintritt. In dieser Rolle besteht die Möglichkeit zukünftig eine Teamleiter Rolle zu übernehmen.

 

Wer ist Hilti?

Seit 80 Jahren entwickeln und liefern wir als Liechtensteiner Unternehmen hochmoderne Produkte, Technologien und Dienstleistungen für die Baubranche. Wir begeistern täglich unsere Kunden durch unsere Systemlösungen, Hardware, Software und Services mit überlegenem Mehrwert. Für unsere Mitarbeiter bieten wir ein spannendes globales Arbeitsumfeld, in dem Du Dich entfaltest, beweisen und entwickeln kannst.

Unser Werk in Thüringen (AT) steht im Hilti Produktionsverbund als Leitwerk für Zerspanungstechnik und Gerätemontage für höchste Qualität, anspruchsvolle Produktionstechnologien und richtungsweisende Innovationen. Neben der Versorgung der Supply Chain mit unseren Serienprodukten unterstützen wir mit unserem Know-how täglich andere Werke im Produktionsverbund, aber auch unsere Zentralfunktionen bei der Entwicklung der Hilti Produkte von Morgen.

 

Was sind deine Aufgaben?

Als Projektleiter Gebäude- und Umweltmanagement steuerst Du Prozesse und Aufgaben im Bereich Facility Management unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen und qualitativen Unternehmensziele. Zudem mitverantwortest Du die Rechtskonformität, Betriebssicherheit und die Werterhaltung unserer Gebäude und technischen Infrastruktur. Neben der Abwicklung von Behördenverfahren und der Überwachung der Bescheid Auflagen, zählt die Entwicklung von strategischen Konzepten zu Prozessoptimierungen und Verbesserung der Wirtschaftlichkeit zu Deinen Aufgaben. Zusätzlich führst Du das Umwelt- und Energiemanagement nach Konzernvorgaben und ISO 14001. Du hast Freude an der Steuerung von kaufmännischen, technischen und infrastrukturellen Prozessen bzw. Projekten. Weiters agierst Du selbstständig und verantwortest das Projektmanagement bei Infrastruktur- und Bauprojekten. Die Auswahl und Prüfung neuer Technologien im Bereich der technischen Gebäudeausstattung (TGA) runden Dein Aufgabengebiet ab. Du bist bereit für diese Aufgabe? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

 

Was bieten wir?

Wir bieten ein modernes und professionelles Arbeitsumfeld mit vielfältigen nationalen und internationalen Entwicklungsmöglichkeiten und Herausforderungen. Wir streben danach, Dir die Voraussetzungen zu schaffen, dass Du Dein individuelles Potenzial entfalten und Deine Aufgaben bestmöglich erledigen kannst. Wir sind lernbegierig und offen für neue Denkweisen und Kulturen. Wir setzen auf heterogene Teams, um die Kunden zu begeistern, unsere Ziele zu erreichen und den Unternehmenserfolg nachhaltig zu sichern.

 

Warum suchen wir gerade dich?

Bei uns arbeiten Persönlichkeiten aus unterschiedlichsten Fachrichtungen. Wir sind überzeugt, dass diverse Teams noch kreativer, innovativer und produktiver arbeiten. Wenn Du also bis jetzt noch nie in der Bautechnologiebranche tätig warst, so sollte Deine Neugier Dich zu einer Bewerbung verleiten. Unser Erfolg basiert auf Teamarbeit und individueller Kompetenz - egal, welchen persönlichen Hintergrund der Einzelne mitbringt. Dein Bestreben, als Person immer besser zu werden und Dein Engagement, Aufgaben erfolgreich im Team zu bewältigen, das ist es, was zählt!

 

Was du mitbringst:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Facility Management, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Versorgungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position - idealerweise in der Industrie
  • Kenntnisse relevanter Normen, Regelwerke und Richtlinien von Vorteil
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und eine stark ausgeprägte Kundenorientierung (gegenüber internen und externen Kunden)
  • Unternehmerisches, fachbereichsübergreifendes Denken sowie ziel- und lösungsorientiertes Handeln in Kombination mit einer strukturierten Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen sowie Verhandlungsgeschick
  • Hohes Maß an Flexibilität und selbständige Arbeitsweise
  • Ausgezeichnete Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Das jährliche KV-Mindestgehalt beträgt inkl. Sonderzahlungen EUR 48.151,88. Das tatsächliche Gehalt liegt über KV und orientiert sich am Vorarlberger Arbeitsmarkt und an Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung.

Beeindrucke uns mit einem aussagekräftigen Motivationsschreiben und Deinem Lebenslauf, dann laden wir Dich gerne zu einem persönlichen Gespräch ein, zeigen Dir Dein zukünftiges Arbeitsumfeld und stellen Dir das Team vor.
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Zurück zur Ergebnisseite
Job Benefits
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren
Kontakt anzeigen

Kontakt

Hilti AG, Zweigniederlassung Thüringen