Institut für Sozialdienste
Neue Jobs per E-Mail

Institut für Sozialdienste

  • Interpark Focus 40
    6832 Röthis
    Österreich
  • Mitarbeiter: -

11 offene Jobs bei Institut für Sozialdienste

Institut für Sozialdienste

(Klinische) Psychologin / (Klinischer) Psychologe

<p>Stellen Sie mit uns Weichen f&uuml;r eine positive Entwicklung von Kindern und Jugendlichen!</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Die ifs Kinder- und Jugendberatung sucht ab sofort f&uuml;r den Dienstort Dornbirn eine (Klinische) Psychologin bzw. einen (Klinischen) Psychologe im Ausma&szlig; von&nbsp;15 bis 39 Wochenstunden.</strong></p> <p>&nbsp;</p> <p>Sie sind auf der Suche nach einer wirkungsvollen Aufgabe und m&ouml;chten Ihre Expertise in der Beratung/Behandlung von Kindern und Jugendlichen einbringen und vertiefen. Sie arbeiten gerne selbstorganisiert und sch&auml;tzen zugleich den regelm&auml;&szlig;igen Austausch mit Kolleg:innen. Sie schaffen einen gesch&uuml;tzten Rahmen f&uuml;r junge Menschen, in dem sich diese positiv entwickeln, Symptome gelindert und schwierige Erfahrungen verarbeitet werden k&ouml;nnen. Sie arbeiten prozessorientiert und beziehen das Umfeld mit ein. Es gelingt Ihnen sehr gut, mit Kindern und Jugendlichen in Beziehung zu treten, und Sie sind offen, sich auf methodisch vielf&auml;ltige Weise auf die Bed&uuml;rfnisse Ihrer Klient:innen einzulassen.</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwartet Sie?</strong></p> <ul> <li>Im Rahmen einer Abkl&auml;rungs-, Behandlungs- und Abschlussphase bieten Sie psychologische Beratung/Behandlung f&uuml;r Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 18 Jahren.</li> <li>Sie arbeiten im Einzel- und Gruppensetting und f&uuml;hren begleitende Elterngespr&auml;che.</li> <li>Sie haben eigenst&auml;ndige Fall- und Methodenverantwortung und binden bedarfsorientiert Bezugs- und Unterst&uuml;tzungssysteme, wie z.&nbsp;B. Lehrpersonen, Schulsozialarbeit, Fach&auml;rzt:innen, mit ein.</li> <li>Sie tauschen sich in Fall-/Fachteamsitzungen sowie Fallbesprechungen mit Kolleg:innen aus.</li> <li>Sie kooperieren sowohl ifs-intern als auch extern mit weiteren Fachpersonen.</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwarten wir?</strong></p> <ul> <li>Eine abgeschlossene Ausbildung als Psychologe:Psychologin, bevorzugt mit Zusatzausbildung &bdquo;Klinische Psychologie&ldquo;</li> <li>Erfahrung in der Beratung/Behandlung von Kindern und Jugendlichen ist erw&uuml;nscht.</li> <li>Bereitschaft, sich auf die Beziehung mit den Kindern und Jugendlichen einzulassen</li> <li>Kompetenz in der Selbstorganisation/Selbstreflexion und im Umgang mit Wartelisten</li> <li>Hohe Kollegialit&auml;t sowie Freude am Lernen und Vertiefen der methodischen und pers&ouml;nlichen Kompetenzen</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was bieten wir als Arbeitgeber?</strong></p> <ul> <li>Eine sinnvolle, anspruchsvolle und vielseitige T&auml;tigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen</li> <li>Eine begleitende Einarbeitung durch Leitung und Kolleg:innen sowie hohe Kollegialit&auml;t im Team und die Bereitschaft, Fachwissen zu teilen</li> <li>Flexibles, selbstorganisiertes Arbeiten im Sinne von eigenst&auml;ndiger Terminvergabe</li> <li>Sabbatical, Supervision sowie attraktive Fort- und Weiterbildungsm&ouml;glichkeiten</li> <li>Betriebliche Altersvorsorge sowie weitere Benefits</li> <li>Monatliches Mindestbruttogehalt laut Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens zuz&uuml;glich Erschwerniszulage</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Wir freuen uns &uuml;ber Ihre Bewerbung</strong></p> <p>Mag. Alexandra Ghetta</p> <p>Fachbereichsleitung ifs Kinder- und Jugendberatung</p> <p><a href="mailto:[email protected]"><strong>E-Mail</strong></a></p> <p><a href="https://www.ifs.at/stellenangebote.html" target="_blank"><strong>www.ifs.at</strong></a></p> 2024-04-03 Bezirk Dornbirn (6850 Dornbirn, Österreich) Bezirk Dornbirn (6850 Dornbirn, Österreich) vor 21 Tagen
Institut für Sozialdienste

Sozialarbeiter:in / Jurist:in

<p>Verkn&uuml;pfen Sie die Vorteile von Anstellung und selbst&auml;ndiger T&auml;tigkeit!</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Die ifs Erwachsenenvertretung sucht f&uuml;r den&nbsp;Dienstort Dornbirn eine:n&nbsp;Sozialarbeiter:in bzw.&nbsp;Jurist:in im Ausma&szlig; von&nbsp;20 bis 39 Wochenstunden.&nbsp;Arbeitsbeginn nach Vereinbarung.</strong></p> <p>&nbsp;</p> <p>Sie w&uuml;nschen sich eine anspruchsvolle T&auml;tigkeit, die Sie optimal mit famili&auml;ren Aufgaben in Einklang bringen k&ouml;nnen. Ihre Motivation besteht darin, rechtliche Fragestellungen unter Ber&uuml;cksichtigung der sozialen Bed&uuml;rfnisse von Menschen zu kl&auml;ren. Als professionelle Fachkraft sch&auml;tzen Sie den tiefen Einblick in die jeweilige Lebenswelt der Klient:innen. Sie sind mutig und bestrebt, fundierte Entscheidungen zu treffen, wozu Ihre Klient:innen selbst nicht in der Lage sind. Dar&uuml;ber hinaus haben Sie die F&auml;higkeit, ein breites Spektrum an Aufgaben, das aus den verschiedenen Lebenssituationen der Klient:innen (z.&nbsp;B. Bedarf an Pflege oder Geldeinteilung) resultiert, zu strukturieren und zu bearbeiten.</p> <p>&nbsp;</p> <p>In der ifs Erwachsenenvertretung vertreten wir Menschen mit einer kognitiven Beeintr&auml;chtigung, einer psychischen Krankheit oder Demenz. F&uuml;r diese anspruchsvolle Aufgabe suchen wir Verst&auml;rkung f&uuml;r unser Team in Dornbirn.</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwartet Sie?</strong></p> <ul> <li>Vertretung von Menschen mit psychischer/kognitiver Beeintr&auml;chtigung oder Demenzerkrankung</li> <li>Verantwortung f&uuml;r Betroffene in sozialen Belangen sowie Entscheidungsbefugnis in finanziellen und beh&ouml;rdlichen Angelegenheiten</li> <li>Innen- und Au&szlig;endienste, die zeitlich flexibel gestaltet werden k&ouml;nnen</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwarten wir?</strong></p> <ul> <li>Abgeschlossene Ausbildung als Sozialarbeiter:in oder Jurist:in</li> <li>Anpassungsf&auml;higkeit an wechselnde Situationen und Aufgaben</li> <li>F&auml;higkeit, auch bei Widerst&auml;nden fundierte Entscheidungen zu treffen</li> <li>F&uuml;hrerschein der Klasse B (eigener PKW von Vorteil)</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was bieten wir als Arbeitgeber?</strong></p> <ul> <li>Eine sinnvolle, anspruchsvolle und vielseitige T&auml;tigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen</li> <li>Flexible Arbeitszeiten, Sabbatical, Supervision sowie attraktive Fort- und Weiterbildungsm&ouml;glichkeiten</li> <li>Betriebliche Altersvorsorge sowie weitere Benefits</li> <li>Monatliches Mindestbruttogehalt laut VSG-KV, GGr. 7, 1. DJ: &euro; 3.504,00 (Vollzeitbasis) zuz&uuml;glich Erschwerniszulage</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Wir freuen uns &uuml;ber Ihre Bewerbung</strong></p> <p>Mag. G&uuml;nter N&auml;gele</p> <p>Fachbereichsleitung ifs Erwachsenenvertretung</p> <p><a href="mailto:[email protected]"><strong>E-Mail</strong></a></p> <p><a href="https://www.ifs.at/stellenangebote.html" target="_blank"><strong>www.ifs.at</strong></a></p> 2024-05-03 Bezirk Dornbirn (6850 Dornbirn, Österreich) Bezirk Dornbirn (6850 Dornbirn, Österreich) vor 21 Tagen
Institut für Sozialdienste

Leitung ifs Wohngemeinschaft Hörbranz

<p><span style="font-size:14pt"><strong>Reichen Sie jungen Menschen eine unterst&uuml;tzende Hand!</strong></span></p> <p><span style="font-size:14pt"><strong>Im Zuge eines geplanten Leitungswechsels suchen wir eine Leitung.</strong></span><br /> &nbsp;</p> <p>nach Vereinbarung, 35 Wochenstunden<br /> &nbsp;</p> <p>Sie suchen nach einer neuen Herausforderung und sind motiviert, als F&uuml;hrungskraft das Team der ifs&nbsp;Wohngemeinschaft H&ouml;rbranz anzuleiten. Gemeinsam mit diesem gestalten Sie das station&auml;re Angebot f&uuml;r unbegleitete minderj&auml;hrige Fl&uuml;chtlinge.&nbsp;Ihr Anliegen ist es, jungen Menschen nach deren Flucht aus der Heimat einen sicheren Ort und Halt zu geben, sodass diese Fu&szlig; fassen und sich neu orientieren k&ouml;nnen. Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen mit Fluchthintergrund und kennen deren spezifische Bed&uuml;rfnisse. Eine starke Pr&auml;senz sowie eine klare und wertsch&auml;tzende Haltung gegen&uuml;ber den Jugendlichen und dem Team zeichnen Sie aus. So k&ouml;nnen Sie gemeinsam mit dem Team Beziehungsarbeit erm&ouml;glichen und sowohl den Alltag als auch Krisen kreativ und l&ouml;sungsorientiert meistern.</p> <p>&nbsp;</p> <p><span style="font-size:14pt"><strong>Was erwartet Sie?</strong></span></p> <p>Sie &uuml;bernehmen die fachliche und organisatorische Leitung der Wohngemeinschaft mit den hierf&uuml;r definierten Aufgabenschwerpunkten:</p> <ul> <li>Teamf&uuml;hrung und Coaching der Mitarbeiter:innen</li> <li>Personalauswahl, -f&uuml;hrung und -entwicklung</li> <li>Strukturelle Weiterentwicklung des Angebotes</li> <li>Budget-, Controlling- und Qualit&auml;tsverantwortung sowie administrative Aufgaben</li> <li>Krisenmanagement</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><span style="font-size:14pt"><strong>Was erwarten wir?</strong></span></p> <ul> <li>Abgeschlossene psychosoziale Ausbildung: (Sozial-)P&auml;dagogik, Sozialarbeit, Psychologie bzw. vergleichbare Ausbildungen</li> <li>Mindestens 3 Jahre einschl&auml;gige Berufserfahrung, Leitungserfahrung von Vorteil</li> <li>Pers&ouml;nlichkeit mit Engagement und Vorbildfunktion, Ausbildung zu &bdquo;Neue Autorit&auml;t&ldquo; von Vorteil</li> <li>Freude an der Vernetzung und Kooperation mit dem Ziel einer gelingenden Integration</li> <li>Planungs-, Organisations- und Controlling-Kompetenz</li> <li>&Uuml;bernahme von Urlaubs- und Krankenstandvertretungen auf Fachbereichsleitungsebene</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><span style="font-size:14pt"><strong>Was bieten wir als Arbeitgeber?</strong></span></p> <ul> <li>Eine&nbsp;verantwortungsvolle, herausfordernde und sinnstiftende T&auml;tigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen</li> <li>Selbstst&auml;ndiges Arbeiten, viele Mitgestaltungsm&ouml;glichkeiten&nbsp;sowie Integration in ein Fachteam</li> <li>Sabbatical, Supervision sowie attraktive Fort- und Weiterbildungsm&ouml;glichkeiten</li> <li>Betriebliche Altersvorsorge sowie weitere Benefits</li> <li>Monatliches&nbsp;Mindestbruttogehalt laut&nbsp;Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens,&nbsp;zuz&uuml;glich Leitungszulage</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong><span style="font-size:14pt">Wir freuen uns &uuml;ber Ihre Bewerbung</span></strong><br /> Mag. Annette Heinzle MPH<br /> ifs Kinder-, Jugend- und Familiendienste<br /> <a href="mailto:[email protected]?subject=Leitung%20ifs%20Wohngemeinschaft%20H%C3%B6rbranz"><strong>E-Mail</strong></a><br /> <strong><a href="https://www.ifs.at/stellenangebote">www.ifs.at</a></strong></p> 2024-04-09 Bezirk Bregenz (Gemeinde Hörbranz, Österreich) Bezirk Bregenz (Gemeinde Hörbranz, Österreich) vor 15 Tagen
Institut für Sozialdienste

Betreuer:innen ifs Fokussierte Einzelbetreuung

<p><strong>Entdecken Sie Entwicklungschancen in der ifs Fokussierten Einzelbetreuung!</strong></p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Im Zuge der Erweiterung unseres etablierten Angebots suchen wir zur Verst&auml;rkung unseres Teams&nbsp;Betreuer:innen.</strong></p> <p>&nbsp;</p> <p>20 bis 30 Wochenstunden, Dienstort Altach oder Brederis</p> <p>&nbsp;</p> <p>Sie m&ouml;chten Menschen mit Autismus und kognitiver Beeintr&auml;chtigung in ihrer Entwicklung unterst&uuml;tzen und sie engagiert im 1:1 Setting begleiten. Ihre Leidenschaft ist es, in Beziehung mit Menschen zu treten, individuelle Entwicklungschancen zu erkennen und herausfordernde Situationen mutig, positiv und bed&uuml;rfnisorientiert anzugehen. Ihre offene Kommunikation sowie die wertsch&auml;tzende und respektvolle Haltung den Klient:innen, ihren Familien und den Teamkolleg:innen gegen&uuml;ber hilft Ihnen dabei. Sie sind ausdauernd, bringen ein aufrichtiges Interesse an Ihrem Gegen&uuml;ber mit und arbeiten in enger Abstimmung mit den Teamkolleg:innen.</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwartet Sie?</strong></p> <ul> <li>Aufbau von tragf&auml;higen Beziehungen und Begleitung von Menschen mit Autismus und kognitiver Beeintr&auml;chtigung im station&auml;ren Setting</li> <li>Einzelbetreuung in den Bereichen Wohnen, Freizeit und Tagesstruktur</li> <li>Schaffen von Lernfeldern, die individuelle Entwicklung erm&ouml;glichen</li> <li>Fallzentrierte Vernetzungsarbeit</li> <li>Aufgaben, die aufgrund der Diversit&auml;t von Problemstellungen und Familienkonzepten nie langweilig werden</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwarten wir?</strong></p> <ul> <li>Abgeschlossene psychosoziale Ausbildung, z. B. Diplom-Sozialbetreuung</li> <li>Zusatzausbildungen und/oder Berufserfahrung aus dem sozialpsychiatrischen Bereich oder im Bereich Autismus sind erw&uuml;nscht</li> <li>F&uuml;hrerschein der Klasse B f&uuml;r ambulante Eins&auml;tze innerhalb Vorarlbergs von Vorteil</li> <li>Interesse an unregelm&auml;&szlig;igen Dienstzeiten (nach Dienstplan: Tagdienste, Wochenenddienste sowie auch m&ouml;gliche Nachtdienste)</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was bieten wir als Arbeitgeber?</strong></p> <ul> <li>Engagiertes, interdisziplin&auml;res Team, das sich dem Wohl und der Entwicklung der Klient:innen und ihres Systems verschrieben hat</li> <li>Begleitende Einarbeitung, Fallbesprechung und -reflexion in einem multiprofessionellen Team</li> <li>Sabbatical</li> <li>Supervision sowie attraktive Fort- und Weiterbildungsm&ouml;glichkeiten</li> <li>Betriebliche Altersvorsorge sowie weitere Benefits</li> <li>Monatliche Mindestbruttogehalt lt. Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens, Gehaltsgruppe 6, 1. Dienstjahr: &euro; 3.305,00 auf Vollzeitbasis zzgl. Erschwerniszulage, sowie Zulagen f&uuml;r Nacht-, Samstag-, Sonn- und Feiertagsdienste</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Wir freuen uns &uuml;ber Ihre Bewerbung </strong></p> <p>ifs Fokussierte Einzelbetreuung<br /> z.H. Carmen Rudigier und Martina Kleber&nbsp;</p> <p><a href="mailto:[email protected]"><strong>E-Mail</strong></a></p> <p><a href="https://www.ifs.at/stellenangebote.html" target="_blank"><strong>www.ifs.at</strong></a></p> 2024-04-22 Bezirk Feldkirch (Altach, Österreich) Bezirk Feldkirch (Altach, Österreich) vor 2 Tagen
Institut für Sozialdienste

Schulsozialarbeiter:innen

<p>Beteiligen Sie sich an unserer Vision von &bdquo;Schule als chancenreicher Lebensraum&ldquo;!</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Aufgrund eines landesweiten Ausbaus unseres etablierten Angebots suchen wir&nbsp;ab September 2024&nbsp;f&uuml;r das&nbsp;Oberland&nbsp;Schulsozialarbeiter:innen im Ausma&szlig; von&nbsp;15 bis 34 Wochenstunden.</strong></p> <p>&nbsp;</p> <p>Sie verstehen Schule als zentralen Lebensraum f&uuml;r Kinder und Jugendliche, wo bedeutende Weichen f&uuml;r die Zukunft gestellt werden. Es ist Ihnen wichtig, an der Schule pr&auml;sent zu sein und Beziehungen zu allen Beteiligten aufzubauen. In diesem Zusammenhang unterst&uuml;tzen Sie Sch&uuml;ler:innen, Lehrpersonen und Eltern bei Herausforderungen sowie Konflikten und f&ouml;rdern die Probleml&ouml;sungsstrategien der Kinder und Jugendlichen. Wir suchen nach Fachpersonen mit Leidenschaft und Beharrlichkeit, die sich unserer Vision anschlie&szlig;en.</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwartet Sie?</strong></p> <p>Sie bieten als Schulsozialarbeiter:in an Volks-/Mittel-/Polytechnischen Schulen Soziale Beratung, Soziale Gruppenarbeit sowie nachgehende Arbeit an:</p> <ul> <li>Beratung und Begleitung f&uuml;r Sch&uuml;ler:innen bei Konflikten sowie bei pers&ouml;nlichen/famili&auml;ren Themen</li> <li>Einbindung, Unterst&uuml;tzung und Vermittlung der Eltern</li> <li>Ansprechperson f&uuml;r Lehrpersonal, wenn Probleme bei Sch&uuml;ler:innen bzw. in Klassen zutage treten</li> <li>Kooperation mit schulischen Systempartner:innen sowie mit Gemeinde, Beh&ouml;rden und Facheinrichtungen im Sozialraum</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwarten wir?</strong></p> <ul> <li>Eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialarbeiter:in</li> <li>Begeisterung f&uuml;r die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im System Schule</li> <li>Eine offene, professionelle und wertsch&auml;tzende Arbeitsweise</li> <li>Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen bzw. mit Gruppen sind erw&uuml;nscht</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was bieten wir als Arbeitgeber?</strong></p> <ul> <li>Eine sinnvolle, vielseitige und eigenverantwortliche T&auml;tigkeit mit viel Gestaltungsfreiraum in einem zukunftsorientierten Unternehmen</li> <li>Einarbeitung und Hospitation innerhalb des motivierten Fachteams</li> <li>Ferienzeiten sind in der Regel frei und werden w&auml;hrend der Schulzeit in Form von Mehrstunden eingearbeitet &ndash; z.&nbsp;B. bei einer 20-WStd.-Anstellung betr&auml;gt die Arbeitszeit w&auml;hrend der Schulzeit 24 WStd.</li> <li>Kooperation und Zusammenarbeit mit weiteren Fachbereichen des ifs</li> <li>Sabbatical, Supervision sowie attraktive Fort- und Weiterbildungsm&ouml;glichkeiten</li> <li>Betriebliche Altersvorsorge sowie weitere Benefits</li> <li>Monatliches Mindestbruttogehalt laut VSG-KV, Gehaltsgruppe 7, 1. DJ: &euro; 3.504,00 (Vollzeitbasis) zuz&uuml;glich Erschwerniszulage</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Wir freuen uns &uuml;ber Ihre Bewerbung</strong></p> <p>Mag. (FH) Katharina Spiss</p> <p>Fachbereichsleitung ifs Schulsozialarbeit</p> <p><a href="mailto:[email protected]">E-Mail</a></p> <p><a href="https://www.ifs.at/stellenangebote.html" target="_blank"><strong>www.ifs.at</strong></a></p> 2024-05-21 Vorarlberg (Vorarlberg, Österreich) Vorarlberg (Vorarlberg, Österreich) vor 3 Tagen
Institut für Sozialdienste

Berater:in ifs Spagat

<p>Inklusion am ersten Arbeitsmarkt erm&ouml;glichen!</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Der&nbsp;ifs Spagat sucht&nbsp;ab sofort bzw. nach Vereinbarung f&uuml;r den&nbsp;Raum Unterland eine:n Berater:in im Ausma&szlig; von&nbsp;25 Wochenstunden.</strong></p> <p>&nbsp;</p> <p>Sie begleiten Menschen mit hohem Unterst&uuml;tzungsbedarf auf ihrem pers&ouml;nlichen Weg der beruflichen Integration. Gemeinsam mit Klient:innen, Arbeitgeber:innen und sozialem Umfeld schaffen Sie individuell passende Arbeitspl&auml;tze am ersten Arbeitsmarkt. Sie verstehen Ihre T&auml;tigkeit als Empowerment zu gr&ouml;&szlig;tm&ouml;glicher Selbst&auml;ndigkeit und weniger als Langzeit-Betreuung. In Ihrer Arbeit stellen Sie die jeweilige Person mit ihren F&auml;higkeiten, St&auml;rken und Tr&auml;umen in den Mittelpunkt. Dabei bereitet es Ihnen Freude, sich in verschiedenen Branchen zu bewegen.</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwartet Sie?</strong></p> <ul> <li>Individuelle Beratung und Begleitung f&uuml;r Menschen mit Beeintr&auml;chtigungen und hohem Unterst&uuml;tzungsbedarf, f&uuml;r deren soziales Umfeld und Arbeitgeber:innen</li> <li>Gemeinsames Schaffen von ma&szlig;geschneiderten, integrativen Arbeitspl&auml;tzen, die individuell auf die Teilnehmer:innen sowie die Betriebe zugeschnitten sind</li> <li>F&ouml;rderung zu gr&ouml;&szlig;tm&ouml;glicher Selbst&auml;ndigkeit und pers&ouml;nliche Zukunftsplanung inkl. Karriere- und Qualifizierungsplanung</li> <li>Kooperation und Vernetzung mit Systempartner:innen</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwarten wir?</strong></p> <ul> <li>Abgeschlossene einschl&auml;gige Ausbildung, z. B. Dipl.-Sozialbetreuung, Soziale Arbeit,<br /> Dipl.-Sozialp&auml;dagogik etc.</li> <li>Freude an der Arbeit mit Menschen mit Beeintr&auml;chtigungen, Erfahrung von Vorteil</li> <li>Offene, kreative und kontaktfreudige Pers&ouml;nlichkeit mit der Bereitschaft, mit Menschen in Beziehung zu treten</li> <li>Teamplayer:in mit der F&auml;higkeit zur Selbstorganisation und zum selbst&auml;ndigen Arbeiten</li> <li>Sozialr&auml;umliches Denken und Handeln &ndash; Aktivierung von Unterst&uuml;tzungssysteme</li> <li>F&uuml;hrerschein B und eigener PKW</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was bieten wir als Arbeitgeber?</strong></p> <ul> <li>Eine sinnvolle, anspruchsvolle und vielseitige T&auml;tigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen</li> <li>Einbindung in ein erfahrenes, kreatives Team, begleitende Einarbeitung inkl. Hospitation</li> <li>Flexible Arbeitszeiten, Sabbatical, Supervision sowie attraktive Fort- und Weiterbildungsm&ouml;glichkeiten</li> <li>Betriebliche Altersvorsorge sowie weitere Benefits</li> <li>Monatliches Mindestbruttogehalt laut VSG-KV, GGr. 6, 1. DJ: &euro; 3.305,- (Vollzeitbasis) zuz&uuml;glich Erschwerniszulage</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Wir freuen uns &uuml;ber Ihre Bewerbung</strong></p> <p>Barbara Capelli</p> <p>Leitung ifs Spagat</p> <p><a href="mailto:[email protected]"><strong>E-Mail</strong></a></p> <p><a href="https://www.ifs.at/stellenangebote.html" target="_blank"><strong>www.ifs.at</strong></a></p> 2024-04-30 Bezirk Dornbirn (6850 Dornbirn, Österreich) Bezirk Dornbirn (6850 Dornbirn, Österreich) vor 24 Tagen
Institut für Sozialdienste

Leitung ifs Familienberatung

<p>Gestalten Sie das breit gef&auml;cherte Beratungsangebot der ifs Familienberatung!</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Im Zuge eines Leitungswechsels suchen wir eine&nbsp;Leitung f&uuml;r den Fachbereich&nbsp;ifs Familienberatung im Ausma&szlig; von 35 bis 39 Wochenstunden.&nbsp;Arbeitsbeginn nach Vereinbarung.</strong></p> <p>&nbsp;</p> <p>Sie suchen nach einer neuen Herausforderung und interessieren sich f&uuml;r das breite Spektrum an Themen und Fragestellungen, mit denen sich Einzelpersonen, Paare und Familien im Laufe ihres Familienlebens konfrontiert sehen. Bei Ihnen laufen die F&auml;den des vielseitigen Fachbereichs zusammen und Sie sind motiviert, diesen gemeinsam mit Ihrem Team zu gestalten. Sie sind aufgrund Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung fachlich versiert und entwickeln die Angebote und Themenbereiche kontinuierlich und tatkr&auml;ftig weiter. Bei Ihrem erfahrenen Team punkten Sie mit Ihrer F&uuml;hrungs- und Sozialkompetenz.</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwartet Sie?</strong></p> <p>Sie &uuml;bernehmen die fachliche und organisatorische Leitung des Fachbereichs ifs Familienberatung mit den hierf&uuml;r definierten Aufgabenschwerpunkten:</p> <ul> <li>F&uuml;hrung eines multiprofessionellen und engagierten Teams, das auf mehrere Standorte in Vorarlberg verteilt arbeitet</li> <li>Vernetzung mit Systempartner:innen und Auftraggeber:innen, Mitgestaltung in fachspezifischen Gremien, strukturelle Weiterentwicklung des Angebots</li> <li>Fallarbeit, Beratung in komplexen F&auml;llen sowie Krisenmanagement</li> <li>Medien- und &Ouml;ffentlichkeitsarbeit, aktive Vertretung des Fachbereichs nach au&szlig;en</li> <li>Qualit&auml;ts-, Budget- und Controllingverantwortung sowie administrative Aufgaben</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwarten wir?</strong></p> <ul> <li>Abgeschlossene Ausbildung (Klinische) Psychologie oder Sozialarbeit</li> <li>Mindestens drei Jahre einschl&auml;gige Berufserfahrung, Leitungserfahrung von Vorteil</li> <li>Belastbare und organisationsstarke Pers&ouml;nlichkeit mit Engagement f&uuml;r Ihr Team</li> <li>Freude an der Vernetzung und Kooperation mit internen und externen Akteur:innen</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was bieten wir als Arbeitgeber?</strong></p> <ul> <li>Eine verantwortungsvolle, herausfordernde und sinnstiftende T&auml;tigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen</li> <li>Selbstst&auml;ndiges Arbeiten, viele Gestaltungsm&ouml;glichkeiten sowie Integration in ein Fachteam</li> <li>Jahresarbeitszeit, Sabbatical, Supervision sowie attraktive Fort- und Weiterbildungsm&ouml;glichkeiten</li> <li>Betriebliche Altersvorsorge sowie weitere Benefits</li> <li>Monatliches Mindestbruttogehalt laut Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens, zuz&uuml;glich Leitungszulage</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Wir freuen uns &uuml;ber Ihre Bewerbung</strong></p> <p>Mag. Susanne Wallner</p> <p>Gesch&auml;ftsfeldleitung ifs Fachberatung</p> <p><strong><a href="mailto:[email protected]">E-Mail</a></strong></p> <p><a href="https://www.ifs.at/stellenangebote.html" target="_blank"><strong>www.ifs.at</strong></a></p> 2024-03-29 Vorarlberg (Vorarlberg, Österreich) Vorarlberg (Vorarlberg, Österreich) vor 26 Tagen
Institut für Sozialdienste

Berater:in im ifs Fundament

<p>Legen Sie mit uns das Fundament f&uuml;r ein selbstst&auml;ndiges Leben und Wohnen!</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Zur Verst&auml;rkung unseres Teams suchen wir im ifs Fundament ab sofort eine:n&nbsp;Berater:in im Ausma&szlig; von&nbsp;30 Wochenstunden.&nbsp;Dienstort ist R&ouml;this, Einsatzgebiet das&nbsp;Oberland.</strong></p> <p>&nbsp;</p> <p>Sie sind davon &uuml;berzeugt, dass erwachsene Menschen mit kognitiver und/oder psychischer Beeintr&auml;chtigung das Recht haben, ihr Leben nach ihren eigenen Vorstellungen zu gestalten. Es ist Ihnen ein besonderes Anliegen, Menschen mit Beeintr&auml;chtigung auf ihrem Weg zu einem selbst&auml;ndigen und selbstbestimmten Wohnen zu begleiten, zu beraten und zu unterst&uuml;tzen. Sie verf&uuml;gen &uuml;ber eine positive Lebenseinstellung und sind sehr strukturiert. Unseren Klient:innen begegnen Sie mit Offenheit und Toleranz, was deren Bedarfe und M&ouml;glichkeiten in der Alltagsgestaltung anbelangt. Sie sch&auml;tzen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle T&auml;tigkeit in verschiedenen Settings sowie die Vorz&uuml;ge eines kooperativen, interdisziplin&auml;ren Teams.</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwartet Sie?</strong></p> <ul> <li>Work-Life-Balance durch gr&ouml;&szlig;tenteils frei gestaltbare Arbeitszeiten</li> <li>Klient:innenarbeit in einem freiwilligen Kontext</li> <li>Eine spannende, ambulante T&auml;tigkeit im Bereich Case/Care Management</li> <li>Abwechslungsreiche Aufgaben aufgrund unterschiedlicher Dienstleistungsangebote: Von der Vorbereitung auf Selbstst&auml;ndiges Wohnen bis hin zur Beratung und Unterst&uuml;tzung im Rahmen Ambulanter Wohngemeinschaften etc.</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwarten wir?</strong></p> <ul> <li>Abgeschlossene psychosoziale Ausbildung, z. B. Diplom Sozialbetreuung, Erziehungswissenschaften, Sozialp&auml;dagogik, Sozialarbeit, Psychologie</li> <li>F&uuml;hrerschein der Klasse B sowie ein Auto f&uuml;r ambulante Eins&auml;tze im Vorarlberger Oberland</li> <li>Wunsch nach Gestaltung von langfristigen, tragf&auml;higen Klient:innenbeziehungen</li> <li>Zusatzausbildungen und/oder Berufserfahrung aus dem sozialpsychiatrischen Bereich sind von Vorteil</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was bieten wir als Arbeitgeber?</strong></p> <ul> <li>Engagiertes Team, das sich f&uuml;r das Wohl und die Entwicklung der Klient:innen und ihres Systems einsetzt</li> <li>Begleitende Einarbeitung, Fallbesprechung und -reflexion in einem multiprofessionellen Team</li> <li>Flexible Arbeitszeiten, Sabbatical, Supervision sowie attraktive Fort- und Weiterbildungsm&ouml;glichkeiten</li> <li>Betriebliche Altersvorsorge sowie weitere Benefits</li> <li>Monatliche Mindestbruttogehalt lt. VSG-KV, GGr. 6, 1. Dienstjahr: &euro; 3.305,00 auf Vollzeitbasis zzgl. Erschwerniszulage</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Wir freuen uns &uuml;ber Ihre Bewerbung</strong></p> <p>ifs Fundament</p> <p>Margit Br&ouml;ll</p> <p><a href="mailto:[email protected]"><strong>E-Mail</strong></a></p> <p><a href="https://www.ifs.at/stellenangebote.html" target="_blank"><strong>www.ifs.at</strong></a></p> 2024-04-26 Bezirk Feldkirch (Röthis, Österreich) Bezirk Feldkirch (Röthis, Österreich) vor 28 Tagen
Institut für Sozialdienste

(Sozial-)Pädagog:innen / Sozialarbeiter:innen / Psycholog:innen

<p>Reichen Sie jungen Menschen eine unterst&uuml;tzende Hand!</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Die ifs Wohngemeinschaft H&ouml;rbranz&nbsp;sucht ab sofort bzw. nach Vereinbarung (Sozial-)P&auml;dagog:innen, Sozialarbeiter:innen oder Psycholog:innen&nbsp;im Ausma&szlig; von 30 bis 35 Wochenstunden.</strong></p> <p>&nbsp;</p> <p>Sie m&ouml;chten jungen Menschen nach deren Flucht aus ihrer Heimat einen sicheren Ort und Halt geben, um anzukommen und sich neu zu orientieren. Gleichzeitig verstehen Sie Lernen als einen partizipativen Prozess und sind engagiert, Jugendliche durch H&ouml;hen und Tiefen auf dem Weg in die Selbstst&auml;ndigkeit zu begleiten. Sie m&ouml;chten einen wertvollen Beitrag leisten, um abseits der Fluchterfahrung eine heimelige Atmosph&auml;re zu schaffen, in der die jungen Menschen Fu&szlig; fassen und sich weiterentwickeln k&ouml;nnen.</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwartet Sie?</strong></p> <p>Wir begleiten Jugendliche mit Fluchterfahrung im Alter von 14 bis 18 Jahren in einem f&uuml;r die Mitarbeiter:innen spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld:</p> <ul> <li>Prozess- und ressourcenorientierte Gruppen- und Einzelfallarbeit</li> <li>Gestaltung von freizeitp&auml;dagogischen Aktivit&auml;ten und Projekten</li> <li>Begleitung bei t&auml;glichen Aufgaben sowie zu Terminen</li> <li>Unterst&uuml;tzung bei emotionalen Themen sowie in Konflikt- und Krisensituationen</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwarten wir?</strong></p> <ul> <li>Eine abgeschlossene Ausbildung (Psychologie, [Sozial-]P&auml;dagogik, Sozialarbeit bzw. vergleichbare Ausbildungen) oder Student:innen im letzten Ausbildungsdrittel</li> </ul> <ul> <li>Pers&ouml;nliche Reife, Belastbarkeit und Humor sowie hohe Reflexionsf&auml;higkeit</li> <li>Kreativit&auml;t und Freude bei der Gestaltung von Freizeitaktivit&auml;ten</li> <li>Praktisches Geschick und Bereitschaft zu unregelm&auml;&szlig;igen Dienstzeiten im station&auml;ren Setting</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was bieten wir als Arbeitgeber?</strong></p> <ul> <li>M&ouml;glichkeit f&uuml;r einen Schnuppertermin</li> <li>Anbindung an ein motiviertes, humorvolles, multidisziplin&auml;res Team</li> <li>Sabbatical, flexible Arbeitszeiten</li> <li>Supervision sowie attraktive Fort- und Weiterbildungsm&ouml;glichkeiten</li> <li>Betriebliche Altersvorsorge sowie weitere Benefits</li> <li>Monatliches Mindestbruttogehalt laut VSG-KV, Gehaltsgruppe 7, 1. Dienstjahr: &euro;&nbsp;3.504,00&nbsp;auf Vollzeitbasis zzgl. Erschwerniszulage, sowie Zulagen f&uuml;r Nacht-, Samstag-, Sonn- und Feiertagsdienste</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Wir freuen uns &uuml;ber Ihre Bewerbung</strong></p> <p>Annette Heinzle</p> <p>Gesch&auml;ftsfeldleitung Kinder-, Jugend- &amp; Familiendienste</p> <p><a href="mailto:[email protected]"><strong>E-Mail</strong></a></p> <p><a href="https://www.ifs.at/stellenangebote.html" target="_blank"><strong>www.ifs.at</strong></a></p> 2024-05-13 Bezirk Bregenz (Gemeinde Hörbranz, Österreich) Bezirk Bregenz (Gemeinde Hörbranz, Österreich) vor 11 Tagen
Institut für Sozialdienste

Sozialarbeiter:in / (Sozial-)Pädagog:in

<p>Hilfe f&uuml;r belastete Familien leisten, damit deren Alltag wieder positiv gelingen kann!</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Die ifs Familienarbeit sucht f&uuml;r &quot;talENTE.mobil&quot; im&nbsp;Raum Feldkirch und Bludenz&nbsp;eine:n&nbsp;Sozialarbeiter:in bzw. (Sozial-)P&auml;dagog:in im Ausma&szlig; von&nbsp;25 bis 28 Wochenstunden. Arbeitsbeginn ist ab sofort m&ouml;glich.</strong></p> <p>&nbsp;</p> <p>Im &quot;talENTE.mobil&quot;, einem Angebot der ifs Familienarbeit, bieten wir im Auftrag der &ouml;ffentlichen Kinder- und Jugendhilfe ambulante Unterst&uuml;tzung f&uuml;r Familien. Diese befinden sich in schwierigen Situationen, sehen sich mit Alltags- oder finanziellen Sorgen, Konflikten, Erziehungsproblemen etc. konfrontiert. Der Fokus der Arbeit liegt auf einer intensiven Begleitung und direkten Anleitung im Lebensumfeld der Familien. Ziel ist es, die Familien zu bef&auml;higen, ihren Alltag positiv und gewaltfrei zu gestalten. Hierf&uuml;r ist eine enge Kooperation mit dem:der Hauptberater:in der ifs Familienarbeit sinnvoll und notwendig.</p> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwartet Sie?</strong></p> <ul> <li>Sie leiten Familien, Erziehungsberechtige und/oder Kinder vor Ort in ihrer Lebenswelt an und unterst&uuml;tzen sie dabei, ein im Vorfeld definiertes Ziel zu erreichen. Dies beinhaltet h&auml;ufig ein direktes Anleiten in herausfordernden Situationen im Erziehungsalltag oder das Entwickeln und Etablieren von Ritualen und Strukturen.</li> <li>Sie arbeiten selbst&auml;ndig mit den Ihnen zugewiesenen Familien und tauschen sich regelm&auml;&szlig;ig mit den Kolleg:innen des talENTE.mobil-Teams aus.</li> <li>Sie kooperieren eng mit dem:der Hauptberater:in der Familie aus dem Team der ifs Familienarbeit.</li> <li>Sie arbeiten ressourcenorientiert und systemisch und passen Ihr Arbeitssetting den jeweiligen Anforderungen an.</li> <li>Sie kooperieren mit internen Bereichen und externen Systempartner:innen und vernetzen sich mit diesen.</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was erwarten wir?</strong></p> <ul> <li>Eine einschl&auml;gige abgeschlossene Ausbildung: (Sozial-)P&auml;dagogik, Soziale Arbeit oder eine vergleichbare Ausbildung.</li> <li>Berufserfahrung in &auml;hnlichen Arbeitsfeldern ist von Vorteil.</li> <li>Sie haben Freude daran, nachgehend mit Familien in deren Lebensumfeld zu arbeiten.</li> <li>Sie verf&uuml;gen &uuml;ber p&auml;dagogisches Know-how und viel praktisches Geschick im Anleiten von Menschen.</li> <li>Sie sind eine reife und reflektierte Pers&ouml;nlichkeit mit viel Einf&uuml;hlungsverm&ouml;gen.</li> <li>Sie verf&uuml;gen &uuml;ber einen F&uuml;hrerschein der Klasse B.</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Was bieten wir als Arbeitgeber?</strong></p> <ul> <li>Mitarbeit in einem wirksamen Angebot. Sie k&ouml;nnen mit dieser T&auml;tigkeit Familien in herausfordernden Lebensphasen unterst&uuml;tzen und gemeinsam mit Erwachsenen und Kindern Perspektiven erarbeiten.</li> <li>Ein multiprofessionelles, unterst&uuml;tzendes Team, in dem kollegialer Austausch gelebt wird.</li> <li>Flexible Dienstplangestaltung</li> <li>Supervision sowie attraktive Fort- und Weiterbildungsm&ouml;glichkeiten</li> <li>Betriebliche Altersvorsorge und weitere Benefits</li> <li>Monatliches Mindestbruttogehalt laut VSG-KV, GGr. 7, 1. DJ: &euro; 3.504,00 (Vollzeitbasis) zzgl. Zulage</li> </ul> <p>&nbsp;</p> <p><strong>Wir freuen uns &uuml;ber Ihre Bewerbung</strong></p> <p>Nicole Fink und Christina Elsensohn-Pfeifer</p> <p>Fachbereichsleitungen ifs Familienarbeit</p> <p><a href="mailto:[email protected]"><strong>E-Mail</strong></a></p> <p><a href="https://www.ifs.at/stellenangebote.html" target="_blank"><strong>www.ifs.at</strong></a></p> 2024-04-18 Bezirk Feldkirch (Feldkirch, Österreich) + weitere
Bezirk Bludenz, Montafon (Bludenz, Österreich)
Bezirk Feldkirch (Feldkirch, Österreich) vor 6 Tagen

Ansprechpartner

Frau Anna Giselbrecht
Personal Recruiting
Interpark Focus 40
6832 Röthis

Informationen zum Arbeitgeber

Sie sind auf der Suche nach einer sinnstiftenden Tätigkeit in einem attraktiven Arbeitsumfeld?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung! 

Das Institut für Sozialdienste (ifs) Vorarlberg ist ein fest etabliertes und dennoch innovatives soziales Dienstleistungsunternehmen mit über 500 Mitarbeitenden. Im Rahmen unseres umfangreichen Beratungs- und Betreuungsangebots unterstützen, helfen und begleiten wir Menschen in herausfordernden psychischen und sozialen Situationen sowie in akuten Lebenskrisen.

Das Unternehmen Institut für Sozialdienste hat noch keine Medien hochgeladen.

Arbeitgeberscore
0 Bewertungen