www.laendlejob.at

Head of Department Technology - Organic Chemistry (m/w)

Erstellt am: 02.12.2018 | Ablaufdatum: 19.12.2018 | Anzeigen-ID: 2063317
 

Ivoclar Vivadent inspiriert zum Lächeln

Mit hochwertigen Erzeugnissen für die moderne Zahntechnik und Zahnmedizin sorgt Ivoclar Vivadent dafür, dass Menschen gerne lächeln. Das gilt auch für die rund 3500 Mitarbeitenden in Schaan, Liechtenstein, und an 30 weiteren Standorten rund um den Globus: An attraktiven Arbeitsplätzen lassen sie sich so zu innovativen Leistungen inspirieren, die Ivoclar Vivadent zu einem der weltweit führenden Dentalunternehmen gemacht haben.

Head of Department Technology - Organic Chemistry (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung neuer Technologien für die Anwendung im Dentalbereich, insbesondere in den Bereichen der restaurativen, präventiven und diagnostischen Zahnmedizin
  • Weiterentwicklung der Kernkompetenz "organische Chemie", um die führende Innovationsposition von Ivoclar Vivadent in organischen Werkstoffen weiter zu stärken
  • Verantwortung für die Erstellung von Technologie Portfolios und Roadmaps mit starker Einbindung der Kundenbedürfnisse
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensbereichen wie z.B. Produktentwicklung, Klinik und Marketing in bereichsübergreifenden Projekten
  • Gestaltung und Kontaktpflege der Kooperationen mit externen Industrie- und Forschungspartnern
  • Fachliche und personelle Führung der Abteilung im Bereich R&D Technology und deren nachhaltige Weiterentwicklung
 

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Chemiestudium mit Vertiefung in organischer Chemie oder Polymerchemie, vorzugsweise mit Promotion
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der Leitung industrieller oder industriell orientierter Forschungsgruppen idealerweise in der Medizintechnik
  • Wünschenswert ist Erfahrung in radikalischer Polymerisation und methacrylatbasierten Systemen, Wissen um Redox- und Photopolymerisationen und Füllstoff-Matrix-Interaktionen
  • Führungskompetenz und die Fähigkeit, Mitarbeiter anhand ihrer Stärken für die Herausforderungen der Zukunft zu entwickeln
  • Teamplayer mit hoher Resultatorientierung, Eigeninitiative sowie Planungs- und Organisationsfähigkeit in internen und internationalen Kooperationsprojekten
  • Innovative, kommunikationsstarke, begeisterungsfähige Persönlichkeit mit guten Fähigkeiten im Schnittstellenmanagement
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen im agilen Umfeld und Human Centered Design
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
 

 

Ihre Vorteile:

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem international anerkannten Wissenschaftsteam in einem hochinnovativen Umfeld
  • Regelmässige Teilnahme an fachbezogenen Konferenzen, Tagungen und Messen
  • Ein professionelles Arbeitsumfeld mit modernster Infrastruktur
  • Zusammenarbeit in einem passionierten und kollegialen Team
  • Moderne Arbeitsbedingungen, flexible Arbeitszeiten, marktgerechte Entlohnung und vorbildliche Gesundheitsförderung
 

 

Ihr Stellenantritt:

  • nach Vereinbarung

Pascale Valenti (+423 235 35 35) freut sich auf Ihre Onlinebewerbung

 

Kontakt anzeigen

Kontakt

Ivoclar Vivadent AG

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Business Process Management / Organisationsentwicklung (m/w)

Schelling Anlagenbau GmbH

Mitarbeiter Business Processing / Organisations...
Schwarzach, Österreich, Vorarlberg


Bautechnischer Zeichner m/w

AH Personal-Architektur GmbH & Co. KG

Anfertigung von technischen Zeichnungen im Hoch...
Bludenz, Österreich, Vorarlberg


Bäckereileitung (m/w)

Der Bäcker Ruetz

Für unsere beliebten Bäckerei-Cafés in Lauterac...
Lauterach, Österreich, Bezirk Bregenz, Arlberg


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt