Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
www.laendlejob.at

Freie Stellen bei der Landeshauptstadt Bregenz

Bezirk Bregenz | Anzeigen-ID: 2332362
Dieses Jobangebot ist vor 4 Tagen ausgelaufen

Zur Verstärkung des Teams des städtischen Bauhofes werden Personen für verschiedene Positionen gesucht.

Leitung Büro Bauhof

Ihre Aufgaben

  • Leitung eines Teams von derzeit vier Personen
  • Budgeterstellung und Kontrolle
  • Vorbereitungstätigkeiten für die Personalverrechnung
  • Stammdatenpflege
  • laufende Buchhaltungsarbeiten – Debitoren-/Kreditorenbuchhaltung
  • Vorbereitungen für Bilanzierungsarbeiten
  • monatliche Auswertungen und Statistiken

Ihr Profil

  • kaufmännische Ausbildung
  • mehrjährige Erfahrung in einer Buchhaltungsfunktion
  • idealerweise erste Teamleitungserfahrung
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • strukturierte und präzise Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Sonn- und Feiertagsdiensten

Diese Vollzeitstelle ist in die Gehaltsklasse 11 eingereiht. Bei Neueintritt in den Gemeindedienst beträgt das Monatsbruttogehalt unter Anrechnung von zehn Berufserfahrungsjahren EUR 3.560,94. Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen des Gemeindeangestelltengesetzes 2005 durch besondere Qualifikationen erhöhen.

 

Assistenz Büro Bauhof

Ihre Aufgaben

  • allgemeine Sekretariatsaufgaben wie Schriftverkehr, Telefon, Parteienverkehr, Rechnungswesen
  • Stammdatenpflege
  • laufende Buchhaltungsarbeiten
  • monatliche Auswertungen und Statistiken

Ihr Profil

  • kaufmännische Ausbildung
  • sehr gute Rechtschreib- und Office-Kenntnisse
  • selbstständiges und sehr genaues Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Teamgeist
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Sonn- und Feiertagsdiensten

Diese Vollzeitstelle ist in die Gehaltsklasse 7 eingereiht. Bei Neueintritt in den Gemeindedienst beträgt das Monatsbruttogehalt EUR 2.304,67. Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen des Gemeindeangestelltengesetzes 2005 durch besondere Qualifikationen erhöhen.

 

Stellvertretung des Bauhofpoliers

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Leitung eines 60-köpfigen Teams
  • Mitarbeit bei den vielfältigen Aufgaben des städtischen Bauhofs

Ihr Profil

  • Lehrabschluss bzw. Abschluss einer HTL
  • mehrjährige Berufserfahrung, insbesondere in der Teamleitung
  • MS-Office-Kenntnisse
  • Verhandlungsgeschick
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Sonn- und Feiertagsdiensten

Diese Vollzeitstelle ist in die Gehaltsklasse 11 eingereiht. Bei Neueintritt in den Gemeindedienst beträgt das Monatsbruttogehalt unter Anrechnung von zehn Berufserfahrungsjahren EUR 3.560,94. Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen des Gemeindeangestelltengesetzes 2005 durch besondere Qualifikationen erhöhen.

 

Elektriker/-in

Ihr Profil

  • Lehrabschluss und Befähigungsprüfung Elektrotechnik
  • handwerkliches Geschick
  • strukturierte und präzise Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Sonn- und Feiertagsdiensten

Diese Vollzeitstelle ist zu Beginn des Dienstverhältnisses in die Gehaltsklasse 9 eingereiht. Bei Neueintritt in den Gemeindedienst beträgt das Monatsbruttogehalt unter Anrechnung von zehn Berufserfahrungsjahren EUR 3.064,14. Nach einer Einarbeitungszeit von einem Jahr bzw. ab dem Zeitpunkt der Übernahme der Leitung dieses Bereiches werden Sie in die Gehaltsklasse 11 eingereiht. Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen des Gemeindeangestellten-gesetzes 2005 durch besondere Qualifikationen erhöhen.

 

KFZ-Mechaniker/-in

Sie sind verantwortlich für den Fuhrpark des Bauhofes und erledigen Ihre Aufgaben eigenständig.

Ihr Profil

  • Lehrabschluss als Kfz-Mechaniker/-in
  • Berufserfahrung aus dem Landmaschinenbereich von Vorteil
  • handwerkliches Geschick
  • strukturierte und präzise Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Diese Vollzeitstelle ist in die Gehaltsklasse 9 eingereiht. Bei Neueintritt in den Gemeindedienst beträgt das Monatsbruttogehalt EUR 2.656,50. Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen des Gemeindeangestelltengesetzes 2005 durch besondere Qualifikationen erhöhen.

 

Handwerklich ausgebildete Person

Ihr Profil

  • handwerklicher Lehrabschluss, vorzugsweise Installations- bzw. Gebäudetechnik
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Sonn- und Feiertagsdiensten

Diese Vollzeitstelle ist in die Gehaltsklasse 7 eingereiht. Bei Neueintritt in den Gemeindedienst beträgt das Monatsbruttogehalt EUR 2.304,67. Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen des Gemeindeangestelltengesetzes 2005 durch besondere Qualifikationen erhöhen.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen senden Sie bitte

bis spätestens 05. Juli 2019 an das Amt der Landeshauptstadt Bregenz unter personal@bregenz.at (bitte nur im PDF-Format). Fachauskünfte erteilt Ihnen gerne

Erich Knappitsch, Leiter des städtischen Bauhofs, unter der Telefonnummer 05574/410-1340.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen!

 

Bregenz, im Juni 2019                                                              Dipl.-Ing. Markus Linhart

Bürgermeister

 

 

 

Kontakt anzeigen

Kontakt

Amt der Landeshauptstadt Bregenz

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

ASSISTENT/IN FIRMENKUNDEN - FILIALE BREGENZ

Hypo Vorarlberg Bank AG

Als die führende Regionalbank aus Vorarlberg bi...
Bregenz, Österreich, Bezirk Bregenz


Mitarbeiter Verkauf Innendienst für den österreichischen, deutschen und schweizer Markt (m/w)

Meusburger Georg GmbH & Co KG

Mitarbeiter Verkauf Innendienst für den österre...
Bezirk Bregenz


Facility Management (m/w/d)

Kathan & Sepp GmbH

Beim Amt der Landeshauptstadt Bregenz, einer mo...
Vorarlberg, Bezirk Bregenz


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt

Info

Amt der Landeshauptstadt Bregenz

Rathausstraße 4, 6900 Bregenz