www.laendlejob.at

Fachexperte Kreditportfoliosteuerung (m/w/d)

Bezirk Bregenz | Anzeigen-ID: 2394301
Dieses Jobangebot wurde vor 26 Tagen veröffentlicht
Raiffeisen ist nicht irgendetwas. Raiffeisen ist die Nummer 1 der österreichischen Banken. Raiffeisen ist die größte Bankengruppe Vorarlbergs. Raiffeisen ist Genossenschaft, ist mehr als eine Bank, ist nachhaltig und vielfältig, herausfordernd und fördernd. Raiffeisen ist ausgezeichnet. Als Bank, als Arbeitgeber, als Mitgestalter – Raiffeisen ist Mit.Einander.
Fachexperte Kreditportfoliosteuerung (m/w/d)
Ihre Hauptaufgaben:
  • Als Senior Fachexperte verantworten Sie Rating- und LGD-Modelle, testen diese und sind für deren Roll-out verantwortlich. Zudem vertreten sie die Vorarlberger Raiffeisenbanken zu diesen Themen in den bundesweiten Sektorgremien - das geschieht meist über Videokonferenzen.
  • Sie tragen die Verantwortung über die Überwachung des Kreditportfolios und arbeiten aktiv an der Kreditrisikostrategie mit. Das heißt Sie bereiten Reports auf und leiten Ziele sowie Limits in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand sowie dem Kreditrisikomanagement ab.
  • Im Sinne des First-Level-Supports sind Sie erster Ansprechpartner für die Vorarlberger Raiffeisenbanken in allen Themen des Kreditportfolios. Sie beantworten Fragen und unterstützen die Kollegen eigenverantwortlich per Mail aber auch telefonisch.
  • Sie erstellen und entwickeln Risikoberichte, Sonderauswertungen wie z.B. Anforderungen der Aufsicht und werten u.a. für den Vorstand, das Kreditrisikomanagement oder auch die Vorarlberger Raiffeisenbanken Ad-hoc-Reports aus.
Unsere Anforderungen:
  • Sie haben ein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaft oder Wirtschaftsmathematik abgeschlossen und verfügen über mehrjährige Erfahrung im Kreditrisikomanagement bzw. Kreditrisikocontrolling. Sie bringen bestmöglich Expertise zu Ratingmodellen, LGD-Berechnungen und Validierung der Modelle mit.
  • Zudem haben Sie Kenntnisse über die regulatorischen Anforderungen einer Bank wie z.B. dem BWG, Basel III oder CRR. Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse im Bereich SAS, SQL, VBA und MS-Office runden Ihr fachliches Profil ab.
  • Sie arbeiten sehr eigenständig, übernehmen gerne Verantwortung und gestalten somit die Kreditportfoliosteuerung aktiv mit. Dazu gehört auch das konzeptionelle Arbeiten.
  • Sie kommunizieren auf Augenhöhe mit Ihren verschiedenen Gesprächspartnern und können sich in Diskussionen professionell und klar positionieren.
Unsere Gehaltsbandbreite beginnt bei einem Mindestjahresbruttoentgelt von 63.050,00 EUR.
Ihre Ansprechperson:

Katharina Huber, T: +43 5574 405 487
Zurück zur Ergebnisseite
Direktbewerbung
Firmen-Benefits
Kontakt anzeigen

Kontakt

Raiffeisenbankengruppe Vorarlberg