www.laendlejob.at

Apotheker (m/w/d) Cross Contamination Control in der QS

Deutschland (grenznah) | Anzeigen-ID: 2457724
Dieses Jobangebot wurde gestern aktualisiert

Sie sind in dieser Funktion zuständig für die Bewertung pharmazeutischer Ausgangsstoffe und Produkte mit dem Ziel, mögliche Risiken einer Kreuzkontamination zwischen verschiedenen Produkten und Kontaminationen mit Fremdagenzien zu minimieren.

 

Aufgabengebiet:

  • Bewertung pharmazeutischer Ausgangsstoffe und Arzneimittel unter Einbringung umfassender pharmazeutischer Fachkenntnisse
  • Prüfung komplexer pharmakologisch/ toxikologischer Daten
  • Prüfung und Bewertung der toxikologischen Gutachten
  • Spezifizierung von Maßnahmen für den Umgang mit Ausgangsstoffen und den daraus hergestellten Arzneimitteln zur Minimierung der Risiken einer Kreuzkontamination zwischen verschiedenen Arzneimitteln
  • Genehmigung geplanter Produktionsprozesse für neue Produkte hinsichtlich Kreuzkontamination
  • Bewertung von potentiellen Kreuzkontaminationsrisiken der Produktionsstandorte 
  • Sicherstellung der Unbedenklichkeit der pharmazeutischen Ausgangsstoffe und produktberührenden Materialien hinsichtlich Fremdagenzien (BSE/TSE, Viren, Mykoplasmen)
  • Sicherstellung der Unbedenklichkeit der pharmazeutischen Ausgangsstoffe und produktberührenden Materialien hinsichtlich einer möglicher Kontamination mit Nitrosaminen
  • Beantwortung interner sowie komplexer Kunden- und Behördenanfragen
  • Präsentieren der o.g. Themen vor Kunden
  • Betreuen der Pharmaziestudenten (m/w/d) während der Famulatur gemäß § 3 Approbationsordnung für Apotheker sowie Betreuen der Pharmaziepraktikanten (m/w/d) während der praktischen Ausbildung gemäß § 1 und § 4 Approbationsordnung für Apotheker

 

Qualifikation:
  • Abgeschlossenes Pharmaziestudium und Approbation als Apotheker

  • Erste Berufserfahrung in einem regulierten Umfeld (Pharmaindustrie oder ähnliches)

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Gute PC und MS Office Kenntnisse

  • Analytische, strukturierte und selbständige Arbeitsweise

  • Hohe Kommunikationsfähigkeit

  • Souveränes und sicheres Auftreten

 

Zurück zur Ergebnisseite
Direktbewerbung
Kontakt anzeigen

Kontakt

Vetter Pharma-Fertigung GmbH