Trübe Stimmung an dunklen Arbeitstagen? 4 Tipps gegen den Winterblues.

Winterblues: Trübe Stimmung an dunklen Arbeitstagen. 4 Tipps zur Erhellung.

Sind auch Sie „winterdepressiv“ und fühlen sich unwohl, müde und unkonzentriert in der kalten, lichtarmen Jahreszeit? Mit dem Problem sind Sie nicht alleine: ca. jeder 5. Mitteleuropäer leidet mehr oder weniger stark unter dem Winterblues.

Was Sie neben dem Herbeisehnen des Frühlings tun können um die winterliche Gefühls-Schräglage in den Griff zu bekommen? Ländlejob.at verrät’s!

4 Tipps gegen das Wintertief.

#1 Rein in dicke Klamotten und raus an die Luft.

Holen Sie sich den „Frischekick“ und überwinden Sie unbedingt den inneren Schweinehund. Ziehen Sie sich warm an und drehen Sie in der Mittagspause oder nach der Arbeit eine Runde um den Block. Ein einfacher Spaziergang wirkt Wunder – er sorgt für neue Energie und hebt die Stimmung. Probieren Sie es doch aus.

#2 Naschen Sie besser Früchte statt Nikoläuse.

Sie haben kalorienreiche Gelüste? In der Winterzeit gut möglich. Versuchen Sie dennoch den Heißhunger-Attacken zu widerstehen und legen Sie keinen Winterspeck zu. Denn das hebt Ihre Stimmung ganz bestimmt nicht! Leichte Speisen, vitaminreiches Obst und Gemüse und herrliche Tees wärmen hingegen von Innen.

#3 Oft unterschätzt: Sorgen Sie für Vitamin D!

Im Winter hat die Sonne zu wenig Kraft um die Vitamin D-Bildung zu unterstützen. Falls Sie unter bleierner Müdigkeit und langsamen Denken leiden und Ihre Stimmung im Keller ist, lassen Sie sich von einem Arzt oder Apotheker zum Thema Vitamin D beraten bzw. Ihr Blut untersuchen. TIPP: Auch Kinder können davon betroffen sein – sollten sich die Noten im Winter verschlechtern, könnte das der Grund sein.

#4 Verlassen Sie Ihr Schneckenhaus.

Soll heißen: Gehen Sie nach Feierabend oder am Wochenende unter Leute, pflegen Sie soziale Kontakte, planen Sie Unternehmungen mit Freunden. Kapseln Sie sich nicht von der Außenwelt ab, denn das macht Sie nicht froh! Vielleicht besuchen Sie einfach einen Weihnachtsmarkt oder ein Konzert. Denn  auch Musik macht glücklich, und ein Konzertbesuch mit lieben Freunden macht gleich doppelt Spaß. Auch im Winter.