Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
www.laendlejob.at

Restaurantleiter (m/w)

Feldkirch (Oberes Rheintal)... | Anzeigen-ID: 938719
Dieses Jobangebot ist vor 915 Tagen ausgelaufen

Wir suchen ab sofort oder nach Vereinbarung einen versierten und gästeorientierten Restaurantleiter. Sie sind bereits in dieser oder ähnlichen Position tätig,verfügen über gute Qualifikationen, können ein Team motivieren und sprechen ein perfektes Deutsch und Englisch - dann sind Sie für uns die richtige Person.

Ihre schriftliche Bewerbung schicken Sie bitte an franz.schlatter@accor.com.

Wir freuen uns auf Sie!

Besonderheiten

Gehalt nach Vereinbarung.

Arbeitsort Feldkirch (Oberes Rheintal)
Dornbirn
Bezirk Bregenz
Kategorie Gastronomie, Hotellerie, Tourismus
Mindeste Berufserfahrung 3 bis 5 Jahre
Mindeste Ausbildung Lehre mit Gesellenprüfung
Anstellungsart Vollzeit
Erforderliche Sprache Englisch, Deutsch
Kontakt anzeigen

Kontakt

Hotel Mercure Bregenz City

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

MitarbeiterIn Gusto-Restaurant (Voll-/Teilzeit) sowie Sonntagskraft Gusto-Restaurant (8h) - Sutterlüty Ländlemarkt Hohenems

Sutterlüty Handels GmbH

WIR SUCHEN TALENTE MIT • kundenfreundlichem und...
Bezirk Bregenz, Bregenzerwald, Dornbirn, Fel...


Kellner/in mit Inkasso

.mse personal service ag

Ihre Verantwortung •  Gästebetreuung •  serv...
Vorarlberg


Sous Chef, Koch, Restaurantfachkraft in Voll und Teilzeit

Baumann Gastronomie GmbH

Cafe l Restaurant l Bar Hubers in Götzis sucht ...
Bezirk Bregenz, Bregenzerwald, Dornbirn, Fel...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt

Info

Hotel Mercure Bregenz City
Hotel Mercure Bregenz City

Platz der Wiener Symphoniker 2, 6900 Bregenz

http://www.mercure-bregenz.com

4-Sterne Hotel mit 94 Zimmern (180 Betten), davon 1 Suite, 2 Appartements, mit großer Seminar- und Restaurantkapazität. Sehr gute Lage, direkt beim Casino und Festspielhaus. Das Restaurant und Café "Symphonie" zeichnet sich durch seine sehr gute Küche aus, die bei den Einheimischen sehr geschätzt...

weiterlesen >>