www.laendlejob.at

Mitarbeiter Werkstofftechnik & Wärmebehandlung (m/w)

Liechtenstein, Vorarlberg | Anzeigen-ID: 1198414
Dieses Jobangebot wurde vor 43 Tagen veröffentlicht

Beschreibung


  • Auditdurchführung nach CQI 9-15 (Wärmebehandlungsrichtlinien)

  • Analyse und Umsetzung von Kundenanforderungen hinsichtlich Wärmebehandlung

  • Unterstützung und Beratung bei der Werkstoffauswahl, des Beschaffungszustandes, der Bearbeitung, der Wärmebehandlung, sowie Freigabe der Erstmuster

  • Fachliche Unterstützung der Labors weltweit, Erfahrungsaustausch (Lessons Learned)

  • Umsetzung von Wärmebehandlungsschulungen (weltweit)


 

Jobanforderungen


  • Abschluss als Ingenieur oder Techniker der Fachrichtung Werkstoffwesen, Metallkunde, Wärmebehandlung oder vergleichbare Ausbildung

  • Vertiefte Kenntnisse / Fachwissen oder Berufserfahrung in der Automobilindustrie

  • Erfahrung in der Anwendung von QM-Werkzeugen (APQP, PPAP, FMEA, VDA Bände, etc.)

  • Deutsch / Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil

  • Reisebereitschaft (bis ca. 40%)

  • Kontaktfähige Persönlichkeit mit Kommunikationsgeschick, guter Analytik und systematischer Arbeitsweise

Kontakt anzeigen

Kontakt

ThyssenKrupp Presta TecCenter AG

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Front Office MitarbeiterIn - 50%

units IMT GmbH

Wir sind ein innovatives Unternehmen im Bereich...
Lustenau, Österreich, Vorarlberg


Softwareentwicklung C# | ASP.NET

MAYER Personalmanagement GmbH

Weiterentwicklung und Anpassung interner Anwend...
Feldkirch (Oberes Rheintal)


Buslenker/in und Nachwuchs Verkehrsdisponent/ in

ÖBB-Postbus GmbH

Der ÖBBKonzern besteht aus 3 Aktiengesellschaft...
Vorarlberg


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt