Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
www.laendlejob.at

Mitarbeiter Qualitätsicherung (w/m)

Vorarlberg | Anzeigen-ID: 902003
Dieses Jobangebot ist vor 821 Tagen ausgelaufen

 

Wir suchen ab sofort für unsere Kunden tatkräftige Unterstützung im Bereich der Qualitätssicherung.

 

Mitarbeiter Qualitätssicherung (w/m)

 

 

Ihre Aufgaben: Koordination und Durchführung aller Absicherungsmaßnahmen. Entwicklung, Planung und Durchführung von Prüfverfahren. Zusammenarbeit mit behördlichen Stellen. Kontinuierliche Verbesserung von Arbeitsabläufen und Prozessen. Verantwortung und Kontrolle von QS-Aufzeichnungen. Endprüfung von Fertigungsteilen.

 

Ihre Qualifikationen: Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Fachschule etc.). Einschlägige Berufserfahrung in der Qualitätssicherung. Q-Schein und Statistikkenntnisse von Vorteil. Gute Englisch Kenntnisse. Gewissenhafte und selbständige Arbeitsweise. Gute EDV-Kenntnisse. Belastbarkeit und Durchsetzungsstärke.

 

Ihre Benefits: Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld. Erfolgreiches Unternehmen. Sorgfältige Einschulung und gute Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Beschäftigungsform: Vollzeit

 

Arbeitsplatz: Vorarlberg

 

 

Gehalt ab EUR 2200,00 brutto monatlich, Überzahlung aufgrund von Qualifikation

und Berufserfahrung möglich.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Kontakt: Manpower Dornbirn

T: 05572 38 65 29

E: dornbirn@manpower.at

www.manpower.at

Kontakt anzeigen

Kontakt

Manpower

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Assistenz der Geschäftsführung

Technische Informationssysteme GmbH

T.I.G. - Technische Informationssysteme GmbH en...
Vorarlberg


Montagehelfer/in

TRUMMER Montage & Personal Ges.m.b.H

Für unseren Kunden, ein internationales Unterne...
Bludenz, Österreich, Vorarlberg


Kindergartenleiter/in

Pfarramt Herz-Mariae, Bludenz

KIndergartenleiter/in gesucht ab 1. September 2...
Sonnenbergstraße 6, 6700 Bludenz, Österreich...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt