Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
www.laendlejob.at

Mitarbeiter Qualitätsmethoden (m/w) Schwerpunkt FMEA Moderation

Liechtenstein, Vorarlberg | Anzeigen-ID: 1082583
Dieses Jobangebot ist vor 76 Tagen ausgelaufen

Beschreibung


  • Nach intensiver Einarbeitung und Betreuung übernehmen Sie die Planung, Erstellung, Auswertung und Moderation von Risikoanalysen im Rahmen des Produktentstehungsprozesses (Schwerpunkt Produkt- und/oder Prozess-FMEAs)

  • Vor- und Nachbereitung der moderierten Risikoanalysen

  • Abstimmung mit den Schnittstellenverantwortlichen

  • Dokumentieren der Arbeitsergebnisse der FMEA mit der Software APIS IQ-RM

  • Arbeiten im internationalen Umfeld mit den führenden Automobilherstellern

Jobanforderungen


  • Erfolgreiche abgeschlossene technische Berufsausbildung oder technisches Studium (u.a. Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Fahrzeugtechnik oder Mechatronik)

  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise

  • Systematisches Bearbeiten von Aufgaben und Problemstellungen

  • Verständnis für Prozesse und technische Abläufe

  • Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke

  • Reisebereitschaft erwünscht

Kontakt anzeigen

Kontakt

thyssenkrupp Presta AG

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Lagerist (m/w)

FORSTNER Maschinenbau GmbH

Als Hersteller von technisch anspruchsvollen Ma...
Feldkirch (Walgau), Feldkirch (Oberes Rheintal)


CNC Fräser/Dreher (m/w) - SCHWEIZ

Uniwork Industrial Services AG

Die Uniwork Industrial Services AG ist ein Part...
Schweiz (grenznah)


CNC-Techniker w/m für Drehmaschinen

ZIMM Maschinenelemente GmbH+CoKG

Ihr Aufgabenbereich: Durchführung von Rüstarbei...
Lustenau, Österreich, Dornbirn


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt