Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
www.laendlejob.at

Mitarbeiter Qualitätsmethoden (m/w) Schwerpunkt FMEA Moderation

Liechtenstein, Vorarlberg | Anzeigen-ID: 1082583
Dieses Jobangebot ist vor 272 Tagen ausgelaufen

Beschreibung


  • Nach intensiver Einarbeitung und Betreuung übernehmen Sie die Planung, Erstellung, Auswertung und Moderation von Risikoanalysen im Rahmen des Produktentstehungsprozesses (Schwerpunkt Produkt- und/oder Prozess-FMEAs)

  • Vor- und Nachbereitung der moderierten Risikoanalysen

  • Abstimmung mit den Schnittstellenverantwortlichen

  • Dokumentieren der Arbeitsergebnisse der FMEA mit der Software APIS IQ-RM

  • Arbeiten im internationalen Umfeld mit den führenden Automobilherstellern

Jobanforderungen


  • Erfolgreiche abgeschlossene technische Berufsausbildung oder technisches Studium (u.a. Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Fahrzeugtechnik oder Mechatronik)

  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise

  • Systematisches Bearbeiten von Aufgaben und Problemstellungen

  • Verständnis für Prozesse und technische Abläufe

  • Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke

  • Reisebereitschaft erwünscht

Kontakt anzeigen

Kontakt

thyssenkrupp Presta AG

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Technischer Projektbearbeiter m/w mit französisch Kenntnissen

Heron Sondermaschinen und Steuerungen GmbH

Robotunits entwickelt, produziert und liefert m...
Dornbirn


Leitung Industrial Engineering (m/w)

Ivoclar Vivadent Manufacturing GmbH

Design-Transfer (Entwicklung – Produktion) Def...
Bürs, Österreich, Bezirk Bludenz, Montafon


techn. Projektierer

ALVÀRIS Profile Systems GmbH

Ausarbeitung von Angeboten und komplette Abwick...
Feldkirch (Oberes Rheintal)


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt