Der Familienstand im Lebenslauf …

Lebenslauf

… ist ein Muss – behaupten manche. Stimmt das oder darf man ihn getrost vergessen? Hier finden Sie die Antwort.

Der Familienstand. Ein Muss im Lebenslauf?

Unsicherheit macht sich beim Thema Familienstand im Lebenslauf breit. Soll man erwähnen, dass man drei Kinder hat, verheiratet, geschieden oder ledig ist? Hier scheiden sich die Geister – ländlejob.at kennt die Rechtslage.

 

Fakt ist: Es gibt ein Gleichbehandlungsgesetz für die Arbeitswelt, das vereinfacht ausgedrückt unter anderem besagt, dass aufgrund des Familienstandes niemand benachteiligt werden darf.

Rechtlich nicht verpflichtend

Das bedeutet, dass Sie den Familienstand aus rechtlicher Sicht im Lebenslauf nicht angeben müssen und das im Zweifelsfall auch nicht tun sollten. Allerdings lässt sich der Familienstand nicht ewig verheimlichen. Denn aus steuerlichen Gründen müssen dem Arbeitsgeber Kinder oder ein Ehepartner bekanntgegeben werden. Spätestens nach der Jobzusage kommt das also ans Licht.

Entscheiden Sie selbst

Abgesehen davon, dass manche Personaler die Vorzüge eines pflichtbewussten Familienvaters oder das Organisationstalent einer alleinerziehenden Mutter, aber auch die Flexibilität einer ledigen Person schätzen, stellt sich die Frage, ob man nicht einfach ehrlich zum Familienstand stehen möchte. Und zwar von Anfang an – also auch schon beim Lebenslauf. Dies ist aber Ihre ganz persönliche Entscheidung!

TIPP: Falls Sie (kleinere) Kinder haben und das auch angeben möchten, schreiben Sie in Klammer „Betreuung gesichert“ – vorausgesetzt es entspricht den Tatsachen. Viel Erfolg auf der Jobsuche!

 

Mit der Lebenslaufdatenbank zum Traumjob

Sie haben Ihren Lebenslauf erfolgreich erstellt? Dann laden Sie ihn doch in die Lebenslaufdatenbank, denn so können Sie von Unternehmen gefunden und kontaktiert werden. Vielleicht bietet man Ihnen schon bald Ihren Traumjob an. Übrigens: Hier können Sie den Lebenslauf auch direkt erstellen!

 

Zur Lebenslaufdatenbank    http://www.laendlejob.at/register/account

www.ländlejob.at