Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
www.laendlejob.at

Data Scientist (m/w)

Erstellt am: 05.11.2016 | Ablaufdatum: 06.11.2016 | Anzeigen-ID: 1086105 Abgelaufen
 

Inspiriert zum Lächeln

Mit hochwertigen Erzeugnissen für die moderne Zahntechnik und Zahnmedizin sorgt Ivoclar Vivadent dafür, dass Menschen gerne lächeln. Das gilt auch für die rund 3300 Mitarbeitenden in Schaan, Liechtenstein, und an 30 weiteren Standorten rund um den Globus: An attraktiven Arbeitsplätzen lassen sie sich so zu innovativen Leistungen inspirieren, die Ivoclar Vivadent zu einem der weltweit führenden Dentalunternehmen gemacht haben.

Data Scientist (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit beim bereichsübergreifenden Aufbau und der inhaltlichen Weiterentwicklung des Themenfelds Advanced Analytics z.B. mit klassischen Machine Learning Methoden und fortgeschrittenen Techniken wie etwa Deep-Learning.
  • Analyse von Maschinen-, Sensor- sowie Kontexdaten zur Bestimmung bzw. Entwicklung geeigneter mathematischer/ statistischer Modelle und Algorithmen für komplexe Problemstellungen z.B. im Bereich Pattern recognition, Machine Learning.
  • Zusammen mit dem Fachbereich entwickeln Sie Usecases, unterstützen ihn bei der Auswahl und Aufbereitung der erforderlichen Daten und entwickeln gemeinsam Systemmodelle. Dabei leiten Sie unmittelbar die Anforderungen an IT Konzepte ab. In Zusammenarbeit mit der Zentralen IT wählen Sie geeignete Systemlösungen aus, steuern Konzepttests (proof of concept), unterstützen die Systementscheidung, die anschließende Implementierung und die Anwender im Fachbereich beim Einsatz.  
  • Entwickelung von Verfahren und Lösungen für die Verarbeitung großer Datenmengen.
  • Einfache und klare Darstellung komplexer Zusammenhänge für unterschiedliche Zielgruppen.
 

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Mathematik, Informatik, Physik, Data Science oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Einschlägige Berufserfahrung als Data Scientist
  • Kenntnisse aus den Bereichen Bild- und Signaldatenverarbeitung, sowie im Data Mining in strukturierten oder unstrukturierten großen Datenmengen
  • Kenntnisse in Software-Technologien
  • Vorteilhaft: Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche SAP HANA, Hadoop, R, SAP, Casandara, Spark, MLib
  • Idealerweise Bezug zu Medizintechnik / Life Sciences
  • Interesse an konzeptionellen Aufgabenstellungen und Begeisterung kontinuierlich an neuen Themen zu arbeiten
  • Kommunikativer Teamplayer mit hohem Engagement und Eigeninitiative
  • Selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an konzeptionellem Denken und analytischen Fähigkeiten
  • Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift 
 

 

Ihre Vorteile:

  • Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und professionellen Arbeitsumfeld mit modernster Infrastruktur
  • Raum für die Entwicklung und Umsetzung Ihrer Ideen
  • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären, passionierten und kollegialen Team
  • Marktgerechte Vergütung sowie moderne Arbeitsbedingungen mit flexiblem Zeitmanagement
 

 

Ihr Stellenantritt:

  • nach Vereinbarung

Pascale Netzer (+423 235 35 35) freut sich auf Ihre Onlinebewerbung

 

Kontakt anzeigen

Kontakt

Ivoclar Vivadent AG

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Administrative Assistant R&D (m/w)

Ivoclar Vivadent AG

Inspiriert zum LächelnMit hochwertigen Erzeugni...


KulturvermittlerInnen (30%)

Vorarlberger Kulturhäuser-Betriebsgesellschaft mbH

Die Vorarlberger Kulturhäuser Betriebsgesellsch...


Reinigungskräfte (Teilzeit)

Vorarlberger Kulturhäuser-Betriebsgesellschaft mbH

Die Vorarlberger Kulturhäuser Betriebsgesellsch...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt