Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
www.laendlejob.at

Bildungs- und Integrationsreferat (100 %)

Vorarlberg | Anzeigen-ID: 918550
Dieses Jobangebot ist vor 919 Tagen ausgelaufen

 Die Stadtverwaltung Hohenems schreibt eine Karenzstelle für das

 Bildungs- und Integrationsreferat (100 %)

 zum ehest möglichen Eintrittstag aus.

 

 Ihre Kernaufgaben sind

 

  • Koordination, Weiterentwicklung und Steuerung der bildungs- und integrationspolitischen Maßnahmen der Stadt
  • Entwicklung von Konzepten und Projekten zu den strategischen Zielsetzungen im Bereich Bildung und Integration
  • Organisation und Durchführung von bildungs- und integrationspolitischen Maßnahmen
  • Pädagogische und personelle Leitung der städtischen Schülerbetreuungseinrichtungen
  • Öffentlichkeits- und Informationsarbeit in den Bereichen Bildung und Integration
  • Darstellung und Verwaltung des Bildungs- und Integrationsbudgets
  • Aufbau und Pflege des Bildungsmonitorings
  • Abwicklung von EU-Förderungen
  • Administration
  • Dokumentation und Evaluierung der Projekte

 Ihr Profil:

  •  Abgeschlossenes geistes-, sozial- oder kulturwissenschaftliches Hochschulstudium mit Schwerpunktsetzung in den Bereichen Bildung und/oder Integration
  • Interkulturelle Sensibilität und Kompetenz
  • Pädagogische Grundkenntnisse erwünscht
  • Kenntnisse der bildungs- und integrationspolitischen Entwicklungen
  • Erfahrung in der Konzipierung, Begleitung und Durchführung von Projekten
  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit, Prozesse zu steuern, Veranstaltungen zu moderieren sowie Netzwerke aufzubauen und zu entwickeln
  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit unterschiedlichen Lebenswelten
  • Identifikation mit unseren Integrationsleitlinien und -maßnahmen (www.hohenems.at/zusammenleben)

 

Wir bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet,  selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, flexibles Gleitzeitmodell, betriebliches Gesundheitsmanagement sowie die Sozialleistungen einer öffentlichen Gebietskörperschaft.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail.

Schicken Sie Ihre schriftlichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Arbeits- bzw. Abschlusszeugnisse in Kopie sowie ein Lichtbild) bitte bis 30.3.2015 an Frau Doris Windisch, unter E-Mail doris.windisch@hohenems.at oder an

Stadtverwaltung Hohenems, Personalreferat, Kaiser-Franz-Josef-Straße 4, 6845 Hohenems

Die  Entlohnung richtet sich nach Ihrer Einstufung (Ausbildung, Berufserfahrung) im Rahmen des Vorarlberger Gemeindeangestelltengesetztes.

 

 

Kontakt anzeigen

Kontakt

Amt der Stadt Hohenems

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Geschäftsführer (m/w)

HRM Personal Institut GmbH

Unser Mandant, die Austria Bau Tirol und Vorar...
Tirol


Technischen Berater Kundenservice (m|w) für den Länderbereich Spanien

HRM Personal Institut GmbH

Unser Mandant ist ein seit Jahrzehnten bestens ...
Vorarlberg


Global Supply Chain Planner (m/w)

Zumtobel Group

Ihr JobAls Teil unserer globalen Supply Chain O...
Dornbirn


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt

Info

Amt der Stadt Hohenems
Amt der Stadt Hohenems

Kaiser-Franz-Josef-Straße 4, 6845 Hohenems

http://www.hohenems.at/

Bürgerservice, Rat und Hilfe in Angelegenheiten des Melde- und Standesamtes, des Sozial- und Wohnungswesens sowie der verschiedensten Gebührenentrichtungen.

weiterlesen >>