Sehr geehrte/r Bewerber/in,

die Bewerbung auf diese Stelle erfolgt auf der Webseite des Arbeitgebers. Bevor Sie www.laendlejob.at verlassen, wünschen wir Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung.

Wenn Sie über ähnliche Stellenangebote informiert werden möchten, geben Sie hier Ihre Email-Adresse ein:

Durch Klick auf "Weiter zur Bewerbung" akzeptieren Sie unsere AGBs und stimmen

der Zusendung von relevanten Informationen per Email zu.

Sie können auch fortfahren, ohne Ihre Email-Adresse anzugeben.

Image, feedback button.
         
www.laendlejob.at

Die Stellenanzeige ist abgelaufen

Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten

Applikationsingenieur Schutz- und Leittechnik (m/w)

OMICRON electronics GmbH-Applikationsingenieur Schutz- und Leittechnik (m/w)
Erstellt am 01.10.2012
Anzeigen-ID: 400985
Abgelaufen
 
 
Applikationsingenieur Schutz- und Leittechnik (m/w) Spezialisiert auf die Entwicklung und Vermarktung innovativer Prüf- und Diagnosesysteme für die elektrische Energietechnik, leisten wir einen wichtigen Beitrag zur sicheren Stromversorgung.
Als stark wachsendes, internationales Unternehmen sind wir in dieser zukunftssicheren Branche Weltmarktführer und suchen für unseren Standort in Klaus (Vorarlberg am Bodensee) im Zuge der stetigen Erweiterung unserer Produkt- und Applikationspalette neue aktive Mitgestalter zur Verstärkung unseres Teams:
Applikationsingenieur Schutz- und Leittechnik (m/w)
 Deine Aufgaben

du evaluierst Ideen für neue Produkte
du bist verantwortlich für die Entwicklung neuer Applikationen – von der Idee bis zur Umsetzung
du führst eigenständig Versuche durch und erstellst Applikationsbeispiele
du bringst dich aktiv bei der Erstellung und Entwicklung von Produktunterlagen sowie Marktanalysen ein
du unterstützt das Produktmanagement bei der Markteinführung sowie des Lebenszyklusmanagements von Produkten
du betreust Versuchsaufbauten, bearbeitest Kundenanfragen und führst Trainings durch
du nimmst an internationalen Messen und Konferenzen teil
dein Reiseanteil beträgt bis zu 20% deiner Arbeitszeit

 Dein Profil

du hast deine Ausbildung im Bereich Elektrotechnik (FH, TU) mit dem Schwerpunkt elektrische Energietechnik oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen
deine flexible und teamfähige Persönlichkeit zeichnet dich aus 
du überzeugst durch deine Kommunikationsstärke und dein Engagement
du überzeugst durch deine sehr guten Präsentationsfähigkeiten
du bist es gewohnt auf Englisch zu kommunizieren
es macht dir Spaß in andere Länder zu reisen

Steig ein in die spannende Welt von OMICRON.Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Online-Portal www.omicron.jobs!
OMICRON electronics GmbHHuman Resources, Katharina Loacker
Tel +43-5523-507-238, Oberes Ried 1, A-6833 Klauswww.omicron.at


Einsatzort:
Klaus - Vorarlberg
Kategorie
Elektrotechnik / Energietechnik, Absolventen (Uni, Hochschulen ...) / Trainee
Anstellungsart
Vollzeit
Region
Salzburg, Feldkirch (Walgau), Feldkirch (Oberes Rheintal), Dornbirn (Hohenems, Lustenau), ... Bregenzerwald, Bludenz, Montafon, Arlberg, Bregenz, Tirol, Deutschland (grenznah)
 
Minimieren
Ort Klaus
Mitarbeiter 201-500
Umsatz 101-500
Webseite http://www.omicron.at
Omicron Electronics GmbH

Omicron electronics wurde 1984 von Rainer Aberer in Hohenems gegründet. Geschäftsgegenstand war die Entwicklung von Software im Bereich der Telekommunikation. Diese Standard-Softwareprodukte wurden erfolgreich an bekannte Firmen wie ABB, Daimler Chrysler, NASA, Motorola und National Semiconductor verkauft. Heute ist OMICRON ist ein international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Klaus und Kunden in mehr als 130 Ländern. Sie entwickelt und vertreibt innovative Prüf- und Diagnoselösungen für die elektrische Energieversorgung und bietet dabei höchste Zuverlässigkeit bei der Zustandsbeurteilung von primär- und sekundärtechnischen Betriebsmitteln. Dienstleistungen in den Bereichen Beratung, Inbetriebnahme, Prüfung, Diagnose und Schulung runden das Leistungsangebot ab. OMICRON electronics GmbH in Klaus ist zuständig für Europa, den mittleren Osten und Afrika. Von hier aus steht der vollständige Support sowohl den Kunden in diesen Regionen, als auch den Niederlassungen in England, Spanien, Frankreich und Bahrein und dem angeschlossenen Netz von Vertriebspartnern zur Verfügung. Die deutsche Niederlassung von OMICRON in Erlangen (Raum Nürnberg) ist auf internationale Inbetriebnahmen, Beratung und Training spezialisiert. Das mtronix-Team am Standort Berlin (Deutschland) konzentriert sich auf die Entwicklung von hochwertigen Produkten auf dem Gebiet der elektronischen Teilentladungsmessung. Im März 2010 wurde OMICRON vom Great Place to Work® Institut als bester Arbeitgeber Österreichs in der Kategorie Großunternehmen ausgezeichnet. Zusätzlich erhielt OMICRON einen Sonderpreis für die Integration von Menschen mit Handicap. Mit dieser Top-Platzierung wurde OMICRON auch unter die besten 25 Arbeitgeber in ganz Europa gereiht und im Mai 2010 in Madrid ausgezeichnet. weiterlesen >>

Kontakt anzeigen

Einsatzort:

Klaus - Vorarlberg